Banck, Claudia: DuMont direkt Reiseführer Nordseeküste, Schleswig-Holstein

DuMont direkt Reiseführer Nordseeküste, Schleswig-Holstein
Claudia Banck
Reiseführer
DUMONT REISEVERLAG
28. Dezember 2015
Taschenbuch
120

 

Jedes Jahr zieht es uns an die Nordsee, jedes Jahr versuchen wir, etwas Neues zu entdecken, was hier auch recht einfach ist. Dieser Reiseführer ist klein und handlich, passt sowohl hervorragend in die Handtasche, wie auch in die Hosentasche oder in eine Tasche am Fahrrad. Denn das ist unser neustes Hobby, mit dem Fahrrad am Meer entlang.

Der Reiseführer widmet sich vor allem dem Bundesland Schleswig – Holstein. Nach dem Willkommensabschnitt mit Informationen zur Orientierung, Schlaglichtern, Geschichte, Gegenwart und Zukunft, Übernachtungen, Essen und Trinken, ist der Reiseführer in mehrere Bereiche unterteilt.

Dabei legt er seinen Fokus auf 15 direkte Ziele. Angefangen bei

  • Dithmarschen
    1. Von Brunsbüttel nach Burg
    2. Seehunde in Friedrichskoog
    3. Von Meldorf nach Lunden
    4. Unterwegs in Albersdorf
    5. Helgoland

 

  • Halbstadt Eiderstedt
    1. Im Multimar Wattforum
    2. Quer durch Eiderstedt
    3. Die „Small Five“ im Wattenmeer
    4. Rundgang durch Friedrichstadt

 

  • Husum und Husumer Bucht
    1. Theodor Storm in Husum
    2. Übers Watt nach Südfall
    3. Mit dem Rad zur Hamburger Hallig

 

  • Der Norden Nordfrieslands
    1. Oland und Gröde
    2. Amrum mit dem Rad
    3. Zwischen Tender und Niebüll

Alle Touren werden beschrieben, mit Karten und auch der voraussichtlichen Dauer. Allerdings kann man diese Touren als Vorschläge ansehen, wir wandeln sie gerne etwas ab, da wir doch an dem einen oder anderen Ort etwas länger verweilen oder unterwegs etwas anderes entdecken. Nichtsdestotrotz bietet der Reiseführer viele tolle Anregungen, an denen man sich orientieren und im Vorfeld bereits informieren kann.

Da die Autorin selbst in der Region gewohnt hat, gibt sie viele Tipps, die man gerade unter dem Punkt „Unbedingt machen“ wiederfindet.

Fazit:

Ein informativer kleiner, aber dennoch nützlicher Reisebegleiter, der bereits im Vorfeld Lust auf die Nordsee und ihre Geheimnisse macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.