Much, Mauritius: Testament liegt im Handschuhfach: Unterwegs mit der Mitfahrzentrale

Testament liegt im Handschuhfach: Unterwegs mit der Mitfahrzentral
Mauritius Much
Humor
Piper Taschenbuch
18. Juni 2012
Taschenbuch
208

 

 

Testament liegt im Handschuhfach
Testament liegt im Handschuhfach

Das Buch von Mauritius Much soll dem Leser einen abwechslungsreichen Einblick in das Leben von Mitfahrgelegenheiten geben. Nach Angaben des Autors im Vorwort, hat er hierzu die Erlebnisse von Freunden, Verwandten, Bekannten und anderen Personen gesammelt und in diesem Buch veröffentlicht. Fertig lesen: Much, Mauritius: Testament liegt im Handschuhfach: Unterwegs mit der Mitfahrzentrale

H1: VONG: Was ist das für 1 Sprache?

VONG: Was ist das für 1 Sprache?
H1
Humor
Ullstein Taschenbuch
14. Juli 2017
Ebook / Taschenbuch
112

 

 

VONG
VONG

VONG: eine Sprache – ein Kult? Ich habe in der Vergangenheit immer wieder mal davon gehört, Ansätze dazu auch gelesen, aber der Sinn dahinter, erschloss sich mir nicht ganz.

VONG – eine Sprache, die sich jenseits bekannter Rechtschreib- und Grammatikregeln bewegt. Die eine eigene Logik aufweisen möchte und dabei zur Kultsprache aufstreben will.

Fertig lesen: H1: VONG: Was ist das für 1 Sprache?

Möller, Matthew: Chillt mal, ihr Streber!

Chillt mal, ihr Streber!
Matthew Möller
Humor
Plötz & Betzholz
16. Juni 2017
Taschenbuch
176

 

Da haben sich die Lehrer seiner alten Schule wohl zu früh gefreut, denn als Matthew Möller plötzlich in der Schule auftaucht, erntet er vor allem verwirrte bis leicht entsetzte Gesichter. Die Schüler denken, er wäre sitzengeblieben und deswegen noch da, die Lehrer denken eher, er habe sich verlaufen.

Doch nach und nach wird allen klar, das ist kein Scherz, Matthew Möller ist wieder da, aber nicht als Schüler sondern als Aushilfslehrer.

Fertig lesen: Möller, Matthew: Chillt mal, ihr Streber!

Simon, Lars: Kaimankacke

Kaimankacke
Comedy-Trilogie um Torsten, Rainer & Co. - Band 2
Lars Simon
Humor
dtv Verlagsgesellschaft
24. Oktober 2014
Taschenbuch
321

 

Torsten hat in seiner neuen Heimat Schweden ein Ferienhaus bezogen. Dort fühlt er sich wohl und ist eigentlich mit seinem neuen Leben zufrieden. Er hat mit Linda eine neue Freundin, einen Job als Autor und schreibt gerade an seinem zweiten Buch. Alles könnte so schön sein, wäre da nicht diese dumme Schreibblockade.

Aber damit nicht genug. Seiner Agentin gefällt die Geschichte nicht und Torsten soll sich schnell eine neue ausdenken. Auch in der Liebe gibt es Spannungen, seine Freundin wird von ihrem Ex zu einem Projekt eingeladen und so trennen sich ihre Wege.

Da kommt der Anruf von seinem Vater wie gerufen. Denn was könnte Torsten jetzt dringender gebrauchen, als ein wenig Urlaub, Erholung und Entspannung? Fertig lesen: Simon, Lars: Kaimankacke

Simon, Lars: Elchscheiße

Elchscheiße
Comedy-Trilogie um Torsten, Rainer & Co. - Band 1
Lars Simon
Humor
dtv Verlagsgesellschaft
1. Mai 2014
Taschenbuch
288

 

Unverhofft erbt Tosten Brettschneider einen Bauernhof im schönen Schweden. Was macht man mit einem Bauernhof in Schweden, wenn man eigentlich in Deutschland wohnt und verwurzelt ist? Verkaufen? Klar, oder doch nicht? Torsten muss feststellen, dass bei seinem Leben alles irgendwie festgefahren ist. Sein Job ist zwar sicher, aber irgendwie auch langweilig. Seine Beziehung verdient diesen Namen nicht mehr und seit einiger Zeit ist er deswegen schon in Therapie bei seinem besten Freund.

Schnell ist der Entschluss gefasst, dass Torsten sich das Erbe doch zumindest mal ansieht. Dafür kündigt er seinen Job, kauft einen gebrauchten VW-Bus, den er Lasse tauft und möchte zusammen mit seiner Freundin nach Schweden fahren. Doch dann brennt diese zusammen mit seinem Therapeuten durch.

Aber Torsten lässt sich nicht unterkriegen, macht sich auf die Reise nach Schweden und lernt dabei allerlei skurrile Typen kennen und erlebt seltsame Situationen, bis er endlich erkennt, was ihm wirklich wichtig ist. Fertig lesen: Simon, Lars: Elchscheiße