Scheunemann, Frauke: Henry Smart. Götteragent im Einsatz

Henry Smart. Götteragent im Einsatz: Band 2
Henry Smart 2
Frauke Scheunemann
Kinderbücher
Oetinger
23. April 2018
Hardcover
288

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 - 12 Jahre

 

(c) Carmen VicariNach seinem Urlaub in Deutschland, ist Henry froh, wieder in San Francisco zu sein. Bayreuth war einfach zu anstrengend und aufregend. Immerhin wurde er plötzlich als Agent engagiert. Aber nicht von irgendwem, sondern vom Götterchef Wotan höchstpersönlich.

Nun heißt es für Henry wieder, die Schulbank drücken. Was er auch mit Freuden macht. Ist es doch wesentlich ruhiger und vor allem sicherer. Aber dann taucht Hilda, die Walküre, in seiner Klasse als angeblich neue Mitschülerin auf. Henry ahnt, dass da mehr dahinter steckt und ehe er es sich versieht, ist er auch schon auf dem Weg nach Paris, um dort keinen geringeren als D´Artagnan zu treffen und dem Zwerg Albernich ein weiteres Mal das Nibelungengold vor der Nase wegzunehmen.

Fertig lesen: Scheunemann, Frauke: Henry Smart. Götteragent im Einsatz

Cuno, Sabine (Hrsg.): Superstarke Geschichten vom Größerwerden

Superstarke Geschichten vom Größerwerden
Sabine Cuno (Autor), Charlotte Habersack (Autor), Katja Burkard (Autor), Ana-Maria Weller (Illustrator), Miriam Cordes (Illustrator), Andrea Hebrock (Illustrator)
Kinderbücher
Ars Edition
16. Juni 2017
Hardcover
120

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 36 Monate - 6 Jahre

 

Bücher, in denen Bilderbücher gesammelt aufgelegt werden, sind bei uns im Haus gerne gesehen. Dieses Buch umfasst vier Geschichten von drei Autorinnen:

  1. Rundherum und hin und her – Zähneputzen ist nicht schwer – Katja Burkard
  2. Niko geht in den Kindergarten – Sabine Cuno
  3. Hannahs Lieblingshose – Charlotte Habersack
  4. Das ist meins! – Sabine Cuno

Fertig lesen: Cuno, Sabine (Hrsg.): Superstarke Geschichten vom Größerwerden

Welk, Sarah: Lasse in der ersten Klasse

Lasse in der ersten Klasse
Sarah Welk, Anne-Kathrin Behl (Illustrator)
Kinderbücher
Ars Edition
18. Juni 2018
Hardcover
128

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 6 - 9 Jahre

[Werbung]

Lasse wird eingeschult und braucht dafür noch einen schicken Schulranzen. Gemeinsam mit seinen Eltern macht er sich auf die Suche. Er hat schon eine ganz bestimmte Vorstellung davon, wie sein neuer Schulranzen auszusehen hat. Es muss natürlich einer mit einer Rakete sein. Ein richtiger Astronautenranzen. Doch wie sieht es mit der Schultüte aus und wird er eine schöne zur Einschulung erhalten?

Fertig lesen: Welk, Sarah: Lasse in der ersten Klasse

Bakker, Danny: Frida Furchtlos lädt zum Tee

Frida Furchtlos lädt zum Tee
Danny Baker (Autor), Pippa Curnick (Illustrator)
Kinderbücher
Ars Edition
18. Juni 2018
Hardcover
32

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 - 6 Jahre

[Werbung]

Die Gans Frieda Furchtlos lebt ganz alleine am Rande eines Waldes. Andere Tiere kennt sie nicht und so ist sie überrascht, als plötzlich ein Wolf vor ihr steht. Doch sein Brüllen jagt ihre keine Angst ein, denn das kennt sie nicht. Vielmehr wundert sie sich ein wenig über sein Verhalten und seine Erwartungen, dass sie nun Angst haben und weglaufen müsse.

Nein, Frieda hat keine Angst und so lädt sie den Wolf sogar zu einer Tasse Tee ein. Das wiederum behagt dem Wolf nicht, entspricht es noch nicht den Regeln. Kaum ist der Wolf weg, taucht ein Bär auf und erwartet das Gleiche von ihr, ebenso wie der Löwe. Doch Frieda hat vor allen keine Angst und ist sogar etwas enttäuscht, dass niemand ihre Einladung zu Tee und Kuchen annehmen mag.

Bis …. Ja, bis auf einmal Wolf, Bär und Löwe Angst haben….

Fertig lesen: Bakker, Danny: Frida Furchtlos lädt zum Tee

Naumann, Kati: Schulcafé Pustekuchen: Die Mogelmuffins

Schulcafé Pustekuchen 1, Die Mogelmuffins
Schulcafé Pustekuchen 1
Kati Naumann
Kinderbücher
Franckh Kosmos Verlag
8. Februar 2018
Gebundene Ausgabe
152

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 11 Jahre

#Werbung

 

Gerade noch ärgert sich Tilli, dass die Ameisen von ihrem kleinen Bruder Jacob ausgerissen sind und sich überall im Zimmer verteilen, steht auch schon das nächste Desaster in der Tür. Die Ameisen haben Tillis sorgfältig vorbereiteten Zuckerblumen zerstört. Dabei waren diese doch ein notwendiger Bestandteil von Tillis Rettungsplan.

Immerhin hat ihre strenge Lehrerin Frau Habersack eine extra schwere Geografiearbeit angekündigt und Tillis Zuckerblumen waren Teil des Rettungsplans, den sie mit ihrer Oma ausgetüftelt hat. Fällt der Plan nun ins Wasser?

Doch auch bei Oma läuft nicht alles rund. Frau Habersack möchte aus dem Schulcafé Pustekuchen eine Wellnessoase machen. Können Oma und Tilli das Schulcafé retten?

Fertig lesen: Naumann, Kati: Schulcafé Pustekuchen: Die Mogelmuffins