Albers, Laura: Ein Boss zum Verlieben

Ein Boss zum Verlieben
Laura Albers
Liebesroman
Dp Digital Publishers Gmbh
14. August 2017
Ebook / Taschenbuch
408

 

Als ihre Beziehung scheitert, freut sich Sophie über ein Angebot aus Metz. Eine aufregende Arbeit erwartet sie hier, die mit der Eröffnung der Galeries Jouvet beginnen wird. Doch Sophie hat Zweifel. Nicht der Umzug von Aachen nach Metz macht ihr zu schaffen, auch nicht die Sprache. Nein, ihr Chef Yannis Jouvet bereitet ihr Sorgen. Denn sie kennt ihn, von früher und hat leider nicht die besten Erinnerungen daran.

Kann Sophie dem Ganzen begegnen und wie wird Yannis auf sie reagieren?

Fertig lesen: Albers, Laura: Ein Boss zum Verlieben

Schier, Petra: Auf den Wellen des Glücks

Auf den Wellen des Glücks
Petra Schier
Liebesroman
MIRA Taschenbuch
15. August 2017
Ebook
97

 

Silvana meint es ernst mit ihrer selbstverordneten Männerdiät. Doch ein wenig flirten, das ist schon erlaubt. Auf einer Kreuzfahrt in die Karibik trifft sie einen Mann, bei dem mit Flirten noch nicht alles vorbei ist. Auch ein One-Night-Stand scheint unmöglich. Aber ist Silvana schon bereit, sich wieder auf etwas Neues einzulassen und meint es Marcos Costales ehrlich mit ihr?

Fertig lesen: Schier, Petra: Auf den Wellen des Glücks

Maiberg, Anke: Vorübergehend verschossen

Vorübergehend verschossen
Anke Maiberg
Liebeskomödie
Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch)
25. August 2017
Taschenbuch / Ebook
320

 

Vorübergehend verschossenNelli steht kurz vor der Hochzeit. Alles läuft nach Plan, der Sitzplan bedarf noch einer kleinen Nachschärfung, aber sonst ist alles auf Kurs. Dachte Nelli, denn sie möchte eine alte Hochzeitstradition ebenfalls berücksichtigen und dazu hätte sie gerne etwas „Altes“. Doch woher nehmen? Der Tipp von ihrem Bald-Ehemann Tim entpuppt sich zum einen als Segen, aber auch als Fluch. Denn Oma Ilse möchte Nelli unbedingt ihr altes Brautkleid aufschwatzen, zumindest den Schleier. Doch Nelli hat schon ein Klein und der Schleier ist nicht wirklich ihr Fall. Doch wie kommt sie aus dieser Miesere heraus?

Tim hat dagegen ganz andere Sorgen. Sein Junggesellenabschied ging mächtig in die Hosen und er findet sich in Las Vegas wieder, verheiratet mit seiner alten Jugendfreundin. Was nun? Ehe annullieren und rechtzeitig zur richtigen Hochzeit wieder in Deutschland zu sein, schafft er nicht. Hochzeit absagen? Das kann er Nelli nicht antun. Also muss wohl oder übel sein Zwillingsbruder Felix einspringen und ihn quasi vertreten. Beim Standesamt läuft noch alles rund, aber da steht noch die Hochzeitsnacht an … wie gut, dass Felix in Oma Ilse eine Verbündete gefunden hat.

Fertig lesen: Maiberg, Anke: Vorübergehend verschossen

Grauer, Sandra: Der verflixte 7. Mann

Der verflixte 7. Mann
Sandra Grauer
Liebesroman
Bastei Lübbe
28. Juni 2017
Taschenbuch
304

 

 

Der verflixte 7. Mann
Der verflixte 7. Mann

Sophie Lechner arbeitet als gelernte Konditorin in der TV-Show Wir kriegen´ s gebacken! mit. Ausgerechnet an einem Freitag dem 13. geht bei Sophie allerdings alles schief. Erst vertauscht sie Shampoo mit Duschgel, dann kommt sie auch noch zu spät zur Arbeit, ihr Regisseur wechselt, beim Dreh läuft nicht alles optimal und als wäre das alles immer noch nicht genug, verlässt sie ihr Freund Jan nach 5 Jahren Beziehung. Für die abergläubische Sophie ein ganz klarer Hinweis, dass Freitag der 13. verflucht ist.

Tief geknickt schleppt ihre Schwester Bea Sophie zum Rummel. Eigentlich mehr zur Aufmunterung gedacht, schiebt Bea ihre Schwester bei der Wahrsagerin Esmeralda ins Zelt. Doch dann kommt alles anders. Esmeralda prophezeit, dass Sophie erst glücklich mit einem Mann werden kann, wenn sie 7 Männer in ihr Bett gelassen hat. Doch es gibt eine weitere Hürde. Dies muss vor ihrem nächsten Geburtstag geschehen, in nicht mal 100 Tagen. Für Bea eine Katastrophe, für Sophie ein Hoffnungsschimmer, denn zu dem 7. Mann fehlen ihr nur noch zwei und die sollte man doch in der Zeit finden können? Wäre ihr Regisseur nur nicht so sympathisch und perfekt …

Fertig lesen: Grauer, Sandra: Der verflixte 7. Mann

Danninger, Johanna: Landluftduft

Landluftduft
Johanna Danninger
Liebesroman
Montlake Romance
23. Mai 2017
Ebook / Taschenbuch
256

 

Anna Häusler hat ein sehr inniges Verhältnis zu ihren Großeltern. Als es ihrer Großmutter plötzlich schlechter geht, lässt sie alles stehen und liegen, kündigt ihre Arbeit, um ihren Großvater bei der Pflege der Oma zu unterstützen.

Kurz nach dem Tod der Oma, bricht sich Annas Opa den Oberschenkel und Anna bleibt einfach weiterhin auf dem Hof, kümmert sich um die ganzen Tiere und kellnert ein wenig in der Wammlinger Dorfkneipe.

Selbst nach seiner Genesung zieht es sie dort nicht mehr weg und so bekommt sie schließlich mit, dass der alte Gutshof Lichtenöd verkauft werden soll und daraus wohl ein Nobelhotel mit Golfanlage wird. Das geht in Annas Augen gar nicht und sie versucht alles Mögliche, um diese Pläne zu verhindern.

Daher kommt ihr der Pensionsgast ihres Opas gar nicht recht. Ben Hager nistet sich nicht nur für längere Zeit in der Ferienwohnung ein, er ist zudem noch äußerst arrogant und wirft mit vielen Sonderwünschen um sich, die Anna nur schweren Herzens erfüllt. Doch dann ändert sich Ben von heute auf morgen und Anna stellt fest, dass der vermeintliche Krimiautor nicht nur hinter einer guten Story her ist …

Fertig lesen: Danninger, Johanna: Landluftduft