Roth, Mila: Man trifft sich stets zweimal (Teil 1)

Man trifft sich stets zweimal (Teil 1)
Fall 11 für Markus Neumann und Janna Berg
Mila Roth, Petra Schier
Krimi
Books on Demand
3. Januar 2018
Ebook / Taschenbuch
196

Gerade sind Markus Neumann und Janna Berg von ihrem letzten Einsatz zurück, als Janna in den Nachrichten eine schreckliche Meldung hört. Susanne Krause ist aus dem Gefängnis geflohen. Jene Frau, die Janna töten wollte und der Janna in letzter Sekunde entkam. Diese Frau ist wieder auf freiem Fuß und gewiss hegt sie Rachepläne gegen Janna.

Daher kann Janna weder ihren Geburtstag, noch den Umstand, dass sie zusammen mit Markus ihr neues Büro einrichten soll wirklich genießen. Als Markus dann noch zu einem Undercover-Einsatz geschickt wird, hat Janna ein mulmiges Gefühl, das sich leider bald bewahrheiten soll.

Fertig lesen: Roth, Mila: Man trifft sich stets zweimal (Teil 1)

Steinfeld, Tobias : Scheiße bauen: sehr gut

Scheiße bauen: sehr gut
Tobias Steinfeld
Jugendbuch
Thienemann Verlag in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
13. Februar 2018
Ebook / Taschenbuch
240

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre

[Werbung aufgrund der Kennzeichnungspflicht von Blogs]

Paul ist faul und daher versäumt er es auch, sich ein 3-wöchiges Schnupperpraktikum zu besorgen. Während seine Mitschüler/innen bei der Sparkasse oder einem Supermarkt unterkommen, muss Paul auf die Förderschule, um dort sein Schnupperpraktikum machen zu können.

Natürlich hat Paul wenig Lust darauf, Sabber abzuwischen oder Windeln zu wechseln. Aber welche Wahl bleibt ihm noch? Als er dann aber versehentlich bei Dieter in der Klasse landet und dort für den neuen Mitschüler Per gehalten wird, eröffnen sich ihm ganz neue Perspektiven. Warum Windeln wechseln, wenn man stattdessen im Whirlpool chillen oder Videospiele spielen kann?

Schnell freundet sich Paul mit seiner neuen Rolle als Per an. Doch was, wenn der echte Per plötzlich doch noch erscheint und wieso ist Per überhaupt auf einer Förderschule? Was, wenn die drei Wochen um sind? Kann diese Aktion wirklich gut gehen?

Fertig lesen: Steinfeld, Tobias : Scheiße bauen: sehr gut

Klein, Bernd: Einführung in Python 3

Einführung in Python 3: Für Ein- und Umsteiger
Bernd Klein
Fachbuch - Computer
Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG;
6. November 2017
Gebundene Ausgabe
555

 

Während ich in den letzten Jahren bei meiner Softwareentwicklertätigkeit ausschließlich mit Java zu tun hatte, ändert sich das so langsam und ich darf mich auch mit Scriptsprachen, wie z.B. Python beschäftigen. Da mir für ein entspanntes Durcharbeiten von Kapiteln heute immer noch gedruckte Bücher um einiges lieber als Onlinetutorials sind, habe ich mir das Buch Einführung in Python 3 aus dem Hanserverlag ausgewählt.

Auf über 500 Seiten bekommt man hier Python von Grund auf erklärt und auch für Umsteiger ist es gut geeignet.

Die 40 Kapitel des Buches sind in fünf Teile untergliedert:

  • Grundlagen
  • Objektorientierte Programmierung
  • Fortgeschrittenes Python
  • Weiterführende Themen
  • Lösungen zu den Aufgaben

Fertig lesen: Klein, Bernd: Einführung in Python 3

Mattfeldt, Petra und Uli: Der Jahrbuchcode SOS Emilia O.

Der Jahrbuchcode SOS Emilia O.
Der Jahrbuchcode 2
Petra und Uli Mattfeldt
Jugendbuch
Bookspot Verlag
8. März 2016
Taschenbuch
224

 

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 16 Jahre

Endlich ist es geschafft! Das neue Jahrbuch ist gedruckt und die ersten Exemplare auch   schon verkauft. Doch als Niklas noch einmal seinen Beitrag zum Jahrbuch ansieht, bemerkt er, dass dieser verändert wurde. Nicht nur einfach verändert, die Buchstaben und der Satz wurde so angepasst, dass man von oben nach unten gesehen „SOS EMILIA OTTERBACH“ lesen kann.

Zufall? Wer ist diese Emilia Otterbach und warum benötigt sie Hilfe? Und wer hat dies in sein Jahrbuch geschrieben? Denn ein Vergleich mit den anderen Jahrbüchern zeigt, diese Besonderheit taucht nur in seinem Buch auf. Lilly, Philipp, Jonas und Niklas sind sich einig, hier stimmt etwas nicht. Vor allem, nachdem ihre Nachforschungen ergeben haben, dass Emilia vor sechs Jahren plötzlich verschwunden ist.

Doch sind die Freunde bereit, sich in ein neues Abenteuer zu stürzen? Noch wirkt das alte ein wenig nach …

Fertig lesen: Mattfeldt, Petra und Uli: Der Jahrbuchcode SOS Emilia O.