Hudson, Gabe: Gork der Schreckliche

Gork der Schreckliche
Gabe Hudson
Fantasy
Klett-Cotta
2. September 2018
Hardcover / Ebook
432

Werbung

Gork ist ein Drache. Aber nicht irgendeiner, sondern ein ganz besonderer Drache. Er ist grün, mittelgroß, mit kurzen Hörnern und einer schuppigen Haut. Aber vor allem ist er wahnsinnig eingebildet und … ein Weichei.

Dennoch muss Gork zur EierLege eine Königin finden, die mit ihm zusammen sein will. Andernfalls wird er versklavt. Aber ob ihm das gelingen wird? Seine Aussichten stehen nicht sonderlich gut…

Fertig lesen: Hudson, Gabe: Gork der Schreckliche

Schiewe, Ulf: Land im Sturm

Land im Sturm
Ulf Schiewe
Historisch
Bastei Lübbe (Lübbe Hardcover)
31. August 2018
Hardcover / Ebook
928

Werbung

Bayern, 955: Der junge Schmied Arnulf begeht eine große Dummheit in Folge derer er gezwungen wird, seine Familie zu verlassen und sein Glück in der Flucht zu suchen. Auf seiner Flucht begegnet er einer jungen Frau, die von den Ungarn verschleppt und misshandelt wurde. Mit ihr zusammen legt er den Grundstein einer neuen Familie, deren Nachkommen mit weiteren Stolpersteinen zu kämpfen haben.

Fertig lesen: Schiewe, Ulf: Land im Sturm

Valentin, Mira & Wandres, Kathrin: Das Flüstern des Waldes

Das Flüstern des Waldes
Kathrin Wandres, Mira Valentin
Fantasy
Carlsen Verlag
5. Juli 2018
Ebook / Taschenbuch
234

Parallel zur Menschenwelt existiert eine wundersame und geheimnisvolle Welt, voll mit magischen Geschöpfen, Farben und Emotionen. Um die Menschenwelt an dieser Pracht ein wenig teilhaben zu lassen, öffnet sich jeden Abend ein magisches Tor. Ein Wächter bewacht das Tor, um zu verhindern dass Menschen in diese Welt eindringen oder Fabelwesen diese verlassen können.

Doch eines Abends entkommt ein Einhorn in die Menschenwelt und der Wächter sieht sich gezwungen, es wieder einzufangen. Seine Überraschung könnte nicht größer sein, als er auf das Menschenmädchen Jessi trifft. Denn sie hat das Einhorn nicht nur gesehen, sondern es auch gleich als ein Einhorn erkannt…

Fertig lesen: Valentin, Mira & Wandres, Kathrin: Das Flüstern des Waldes

Bottlinger, Andrea: Das Geheimnis der Papiermacherin

Das Geheimnis der Papiermacherin
Andrea Bottlinger
Historisch
Aufbau Verlag
13. Juli 2018
Taschenbuch / Ebook
384

Nürnberg, 1621: Anna Pecht leitet zusammen mit ihrem Vater eine Papiermühle in Nürnberg. Doch die Zeiten sind schlecht und Lumpen, die sie zur Herstellung von Packpapier benötigen sind rar. Die Mühle kämpft ums Überleben vor allem, als der Vater von Anna immer wieder betrunken und mit neuen Spielschulden nach Hause kommt.

Anna sieht sich gezwungen, nicht ganz legale Wege zu beschreiten, um die Mühle weiterhin führen zu können. Doch dabei kommt sie ihrem ärgsten Konkurrenten in die Quere. Und dieser weiß, wie er mit unliebsamen Personen umzugehen hat.

Kann Anna gegen ihn bestehen und was soll sie von Johann halten, der plötzlich überall auftaucht und sich letztlich als Bruder ihres Konkurrenten herausstellt?

Fertig lesen: Bottlinger, Andrea: Das Geheimnis der Papiermacherin

Jary, Micaela: Der Gutshof im Alten Land

Der Gutshof im Alten Land
Micaela Jary
Historisch
Goldmann Verlag
20. August 2018
Taschenbuch / Ebook
416

(c) Carmen Vicari

Altes Land, 1920: Finja von Voss kämpft darum, den elterlichen Gutshof nach dem großen Krieg am Laufen zu halten. Ihr Vater liegt schwer krank darnieder, ihre Mutter ist mit seiner Pflege beschäftigt. Von ihren beiden Brüdern fehlt jede Spur. Der eine ist im Krieg verschollen, der andere nach Amerika ausgewandert und sie haben nichts mehr von ihm gehört. Ob beide noch leben ist fraglich.

Doch Finja gibt nicht auf und tut, was sie kann, um einer ungewollten Ehe mit ihrem verhassten Vettern Roland Lüdersen zu entgehen. Als plötzlich ein junger Mann auf der Schwelle steht, der Finjas im Krieg verschollenen Bruder Lennart zum Verwechseln ähnlich sieht, beginnt die ganze Familie wieder zu hoffen.

Kann Clemens Curtis den eigentlichen Erben ersetzen und so das Gut retten? Warum sieht er Lennart so ähnlich?

Fertig lesen: Jary, Micaela: Der Gutshof im Alten Land