Lonely Planets: Lonely Planets Ultimative Reiseziele: Die Top-500-Liste von Lonely Planet

Lonely Planets Ultimative Reiseziele: Die Top-500-Liste von Lonely Planet
Lonely Planet
Reisebildbände
LONELY PLANET DEUTSCHLAND
06. Oktober 2016
Gebundene Ausgabe
324

Wer hat sie nicht? Seine ganz besondere und persönliche Reisewunschliste? Die Liste, auf der sich all die Orte auf der Welt finden, wo man noch unbedingt einmal hinmöchte, ehe es zu spät ist.

Bislang war meine Liste doch recht übersichtlich, ja, regelrecht klein sogar. Doch, wie sollte es anders sein, bringt Lonely Planet einen Bildband heraus, der sich den 500 besten Reisezielen der Welt widmet, ausgewählt von den Reiseexperten von Lonely Planet.

Ich liebe die Bücher von Lonely Planet, einfach auf Grund ihrer knackigen Texte und den wunderschönen Fotographien, die zum Schwärmen und Träumen einladen. So auch hier. Die Reiseexperten haben sich wieder viel Mühe gegeben und auch wenn die Liste nicht mit meiner übereinstimmt, so hat sie diese dennoch spürbar erweitert.

Das Buch ist in 100er Schritten strukturiert. Ein Kapitel umfasst jeweils 100 Reiseziele. Dabei verfolgt der Aufbau zur Vorstellung des Ziels keine feste Regelung. Mal ist das Bild zum Ziel recht klein, dann wiederum geht es über zwei Seiten, manchmal gibt es nur ein Bild, dann sind es sogar drei oder es fehlt komplett. Was man aber immer wieder vorfindet ist ein Hinweis, der sich „Nichts wie hin!“ nennt. Dort findet man Tipps z.B. zur Anreise, zu Übernachtungsmöglichkeit. Des Weiteren findet man immer wieder drei thematische Querverweise zu anderen Zielen im Buch.

In dem Buch gibt es viel zu entdecken, zum Schwärmen und Träumen. Vor allem aber hat mich doch die Rangfolge mancher Ziele überrascht und ich frage mich, wie sie auf diese Position gekommen sind. Nichtsdestotrotz hat sich meine Liste ein „wenig“ erweitert.

Mit im Buch liegt ein kleines Poster dabei, auf dem die ersten 100 Ziele eingezeichnet sind, ein nettes Gimmick, auch wenn ich es selbst nicht gebraucht hätte.

 

 

Fazit:
Das Buch definitiv eine schöne Geschenkidee für Reisefreudige, für Liebhaber schöner Bilder und auch für solche, die Inspiration für ihre eigene, ganz persönliche, Reisewunschliste brauchen.

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.