Beerwald, Sina: 111 Orte auf Sylt, die man gesehen haben muss

111 Orte auf Sylt, die man gesehen haben muss
Sina Beerwald
Reiseführer
emons:
16. März 2015
Taschenbuch
240

 

Auch wenn Sylt nur eine kleine unscheinbare Insel auf der Weltkarte ist, so ist sie doch eine der Inseln, die sehr viel Zuspruch bekommt und über die auch viel geschrieben wird. Die Autorin Sina Beerwald wurde zwar nicht auf der Insel geboren, jedoch lebt sie inzwischen dort und viele ihrer Romane spielen auf der Insel.

 

Daher kennt sie sich bereits sehr gut auf der Insel aus und stellt in diesem Buch 111 besondere Orte auf der Insel dem Leser vor. Das Buch ist strukturiert. Rechts der begleitende Text, links ein sehr schönes und vor allem aussagekräftiges Bild von dem beschriebenen Ort. Auf dem Bild findet sich dann ein kleiner Infokasten, dem man Wissenswertes zur Adresse, der Anfahrt mit der ÖPNV, einem Tipp und wo man ggf. noch weitere Informationen zu dem Ort bekommen kann (z.B. Telefonnummer, Webadresse).

Hinten im Buch findet man noch Karten von Sylt. In drei Abschnitte (eigentlich sogar vier) zerteilt, sind die 111 erwähnten Orte eingezeichnet.

Die Autorin hat sich sehr viel Mühe gegeben, interessante und besondere Orte auszuwählen, nicht nur solche, die Touristen eh schon immer empfohlen bekommen, so dass das Buch auch für Leser geeignet ist, die bereits auf Sylt waren und sich schon das eine oder andere angeschaut haben.

Fazit:

Für mich gab es einiges Neues zu entdecken, manches hat mich erstaunt, wenn nicht gar verblüfft, gewiss aber hat mich das Buch unterhalten. Man kann herrlich darin stöbern, blättern, bleibt immer irgendwo hängen und freut sich dann auf den nächsten Besuch auf der Insel, um dann die „Neuentdeckung“ selbst mit eigenen Augen anschauen zu können. Für mich ist das Buch eine ganz klare Empfehlung für alle, die Sylt kennenlernen wollen und auch für solche, die einfach mal prüfen wollen, ob sie denn wirklich jeden Winkel der Insel schon kennen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.