Finch, Paul: Mädchenjäger

Mädchenjäger
Mark-Heckenburg-Reihe, Band 1
Paul Finch
Thriller
Piper
14. April 2014
Taschenbuch
464

 

Detective Sergant Mark Heckenberg („Heck“) untersucht das rätselhafte Verschwinden von 38 Frauen innerhalb weniger Jahre. Er ist überzeugt, dass die ganzen Fälle in irgendeinem Zusammenhang miteinander stehen, kann diesen aber noch nicht erkennen.

Mit seiner Überzeugung ist er alleine, bis ihm Laura Waxford, eine ehemalige Soldatin, zur Hilfe kommt. Auch sie glaubt an keinen Zufall und zudem noch auf der Suche nach ihrer verschwundenen Schwester.

Das Buch beginnt mit der Entführung von Louise Jennings, die sehr ausführlich, anschaulich, nachvollziehbar und spannend beschreiben wurde. Man bekommt damit einen Einblick in die Arbeitsweise der Entführer, darin, wie sie bei einer Entführung vorgehen, wie sie diese planen und letztendlich auch umsetzen. Das Motiv wird recht schnell deutlich und der Autor schafft es, die Spannung dennoch oder gerade deswegen auf einem relativ hohen Level auch zu halten.

Heck ermittelt zwar auf eigene Faust, als jedoch klar wird, dass eins der Opfer die Tochter eines berüchtigten Gangsterbosses ist, bekommt er von diesem mächtig Druck gemacht. Und obwohl Heck ein sturer, verbissener Einzelgänger ist, muss er bald erkennen, dass er in diesem Fall auf andere angewiesen ist.

Die Geschichte ist spannend, nachvollziehbar und in sich logisch. Spannung und Dramatik gehen hier Hand in Hand und lassen den Leser kaum Platz zum Luft holen. Die Ereignisse reihen sich aneinander und Heck versucht verzweifelt sein Leben und das der anderen zu retten.

Fazit:
Ein gekonnter Thriller, der spannend konstruiert ist und nicht zu früh die Auflösung der Geschichte preisgibt. Trotz der kleinen Schriftgröße ließ er sich gut lesen und sowohl das Cover wie auch der gelbe Buchblock lockten mich schon in einer Buchhandlung magisch an. Ich freue mich schon jetzt auf den zweiten Band und ein Wiedersehen mit Mark Heckenburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.