Wright, Pippa: Willkommen im Wahnsinn

Willkommen im Wahnsinn
Pippa Wright
Liebesroman
blanvalet
19. Dezember 2011
Taschenbuch
352

 

Lizzy Harrison ist voll durchorganisiert. Nicht nur im beruflichen, sondern auch im privaten Leben. Ihrer Freundin Lulu mißfällt dies und so beschließen die beiden an einem weintrunkenen Abend, dass sich das Leben von Lizzy ändern muss. Lizzy soll künftig öfter mal die Kontrolle verlieren und damit fängt das Chaos in ihrem Leben an …

Das Buch ist locker flockig geschrieben. Ein sehr schöner Schreibstil, der sich gut lesen lässt. Zwar weißt das Buch an manchen Stellen Längen auf, doch fallen diese nicht weiter ins Gewicht. Die Protagonistin stolpert von einem Chaos ins nächste und der leser wird dabei herrlich unterhalten.

Der Roman ist für einen sonnigen und ruhigen Nachmittag zum Entspannen und Amüsieren genau das Richtige.

Fazit: Eine empfehlenswerte Lektüre für eine entspannte Lesereise in die chaotische Welt von Lizzy Harrison.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.