Specht, Giesela: Malblock Pferde

Malbuch Pferde
Giesela Specht
Malbücher
hauschkaverlag
10. Juli 2015
Taschenbuch
64

 

Der Malblock enthält

  • Ausmalbilder
  • Bilder zeichnen von Punkt zu Punkt
  • Mandalas
  • 10 Motivkarten zum Verschicken

Wer wie ich eine Pferdenärrin zu Hause hat, weiß, dass man von solchen Blöcken nicht genug haben kann. Der Block ist ganz hübsch gemacht. Die Bilder sind einseitig, so dass man die Blätter auch abtrennen und verschenken kann.

Die Bilder in zum von Punkt zu Punkt – Bereich gehören, bestehen nicht ausschließlich aus Punkten. Manches ist auch schon vorgezeichnet, so dass die Bilder lediglich ergänzt werden müssen. Auch schwankt die Anzahl der Punkte von 20 bis 50 Punkte. Hat man alle Punkte nachgezogen, kann man das ganze Bild noch ausmalen.

Die Ausmalbilder sind bisweilen recht detailliert, manchmal aber auch etwas einfacher, so dass auch schon jüngere Kinder (ab 3 Jahre) ihren Spaß mit dem Block haben. Die schwierigeren Bilder sind dann eher für Kinder ab 5 Jahre.

Etwas enttäuscht war ich von den Motivkarten. Diese hatte ich mir als Postkarten vorgestellt. Also mit etwas stabilerem Papier. Das Papier ist jedoch das gleiche, jedoch in der Mitte wird das Papier mit einer gestrichelten Linie geteilt, an der man das Bild in zwei Teile schneiden soll.

Alle Bilder sind mit einem Rahmen eingefasst, so dass man sie gut rahmen und aufhängen kann.

Fazit:

Bis auf die Motivbilder sind wir sehr zufrieden mit Block. Meine 5,5 Jahre alte Tochter ist ganz begeistert von dem Block und malt schon eifrig darin herum. Dank der Größe im DinA 5 Format, kann sie den Block auch sehr gut mitnehmen und unterwegs oder im Auto (wir haben einen Tisch für die Rücksitze) weitermalen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.