Franze, Caroline: MAL REGIONAL – Sylt: Urlaub zum Ausmalen

MAL REGIONAL - Sylt: Urlaub zum Ausmalen
MAL REGIONAL
Caroline Franze
Malbücher
Gmeiner Verlag
3. Mai 2017
Taschenbuch
64

 

Abends, wenn der Tag zu Ende geht, es ruhiger wird im Haus, packt es mich manchmal und ich möchte ein wenig abschalten, träumen und gedanklich verreisen. Aber nicht immer bin ich fit genug zum Lesen, so dass ich bereits seit einiger Zeit das Ausmalen von Malbüchern für mich entdeckt habe.

Neuerdings ist auch meine große Tochter auf den Geschmack gekommen und so sitzen wir manchmal gemeinsam am Eßtisch, jeder mit einem Buch bewaffnet, vor uns ein Sammelsurium an Stiften und legen los, tauschen auch mal die Bücher, bewundern, was der andere geschafft hat und beenden so einen aufregenden Tag.

Der Gmeiner Verlag hat nun eine ganz neue Reihe an Ausmalbüchern für Erwachsene herausgebracht. Mit diesen Büchern kann man gedanklich an ferne Orte schweifen, denn sie sind regional begrenzt. Ich habe mich als erstes für Sylt entschieden. Wir lieben die Nordsee und auch wenn ich noch nicht auf Sylt war, gedanklich, war ich schon sehr oft hingereist.

In diesem Malbuch finden sich 30 Motive rund um und auf Sylt. Eine Seite groß (ca. 21 x 21 cm) mit etwas festerem Papier, so dass man auch mit Filzstiften malen könnte. Das Besondere an dem Buch sind die kleinen Informationen, die man auf der linken Seite zu dem Bild erhält. Miriam Hecht stellt zudem auf der ersten Seite die Insel Sylt ein wenig vor, so dass man sie Schritt für Schritt zeichnerisch kennenlernen und entdecken kann.

Die Zeichnungen wirken zunächst etwas arg unübersichtlich. Viele Striche, die einfach hingeworfen scheinen. Das hatte mich zunächst etwas irritiert. Gerade das erste Motiv, die St. Martins-Kirche in Morum wirkte auf mich wie ein Wirrwarr an zufälligen Strichen. Eine kurze Suche im Internet zeigte mir, dass es genau dieses Motiv als Bild gibt. Dieses habe ich mir ausgedruckt und quasi als Malvorlage genommen. Natürlich habe ich es nicht 1:1 nachgemalt, aber im Groben schon.

Nach und nach löste sich der Knoten, der Spaß setzte ein und das Motiv wurde sichtbar und die Striche ergaben einen Sinn.

Fazit:

Auch wenn mich die folgenden Motive weiterhin etwas verwirren, weiß ich nun doch, dass sie zu einem sehr schönen Bild werden, je weiter voran man mit dem Ausmalen kommt. Es macht Spaß, „Ordnung“ in das Durcheinander zu bringen und ein wunderschönes Bild von Sylt entstehen zu lassen. Von mir gibt es daher eine Empfehlung, denn dieses Buch stellt nicht nur von seiner Malvorlage etwas ganz Besonderes dar, es bietet zudem auch noch viele Informationen zu Sylt und lies mich abendlich einen kurzen gedanklichen Urlaub auf Sylt verbringen.

 

Merken

Merken

4 thoughts on “Franze, Caroline: MAL REGIONAL – Sylt: Urlaub zum Ausmalen

  1. Moin und viele Grüße aus Creuzburg bei Eisenach in Thüringen sendet Euch
    Ilka Wagner ⚓
    Frage: Besteht Interesse das Ausmalbuch Sylt im Lokal-Radio Wartburg-Radio 96,5 vorzustellen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.