Obama, Michelle & Barack: Zeigt Gesicht! Die Abschiedsreden

Zeigt Gesicht! Die Abschiedsreden
Michelle & Barack Obama
Politik
Ullstein
24. Mai 2017
Hardcover
64

 

In Amerika sind Abschiedsreden von amtierenden Präsidenten seit George Washington Tradition. Bislang nahm ich diese Reden nur am Rande wahr. Doch gerade die Rede von Barack Obama hatte mich interessiert.

In diesem Buch ist nun nicht nur die Rede von Barack Obama, sondern auch die von seiner Frau Michelle. Das Buch beginnt mit der Rede von Michelle Obama, dabei beschränken sich die Herausgeber nicht nur auf den reinen Text. Vielmehr versuchen die Herausgeber auch die Stimmung und Reaktionen im Raum aufzunehmen, wiederzugeben und dem Leser nahe zu bringen. Dies geschieht mit Kommentaren und Anmerkungen in Klammern.

Beide, Michelle und Barack Obama, sind ausgezeichnete Redner, die nicht nur den Zuhörer ansprechen und mitnehmen, sondern dabei auch noch Botschaften vermitteln, den Zuhörer zu mit- und nachdenken anregen.

Die Reden wurden nur in Deutsch abgedruckt. Ich hätte mir noch das amerikanische Original dazu gewünscht.

Fazit:

Nicht nur richtungsweisend, sondern auch dankbar kann man ihre Reden bezeichnen. So dankt Michelle Obama zunächst allen, die sie auf ihrem Weg in den letzten Jahren begleitet haben und auch Barack Obama findet viele Worte des Danks, bei beiden kann man sich sicher, dass diese Worte von Herzen kommen.

 

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.