Malen statt Putzen: So macht Hausarbeit Spaß!

Malen statt Putzen: So macht Hausarbeit Spaß!
KREATIVE AUSZEIT
Malbücher
BILDNER Verlag
21. Februar 2018
Taschenbuch
64

 

Ausmalbücher für Erwachsene habe ich schon einige. Zum Entspannen oder Abschalten, aber bisher noch keins, um lieber zu malen und zu lachen statt zu putzen.

Das Malbuch aus dem BILDNER Verlag bietet 30 witzige Bilder mit dazu passenden Sprüchen, die einen sehr leicht von der Hausarbeit ablenken. Einseitig auf recht festem Papier gedruckt, lassen sich die Bilder nicht nur anmalen, sondern anhand der Perforation auch heraustrennen und aufhängen.

Die Bilder locken zum anmalen. Dank des festen Papiers kann man Buntstifte, aber auch Filz- oder Gelstifte verwenden, ganz wie man mag.

Einen witzigen Nebeneffekt konnte ich auch schon feststellen. Gerade hatte ich das erste Bild angemalt, kam meine große Tochter (6) und wollte mit mir mit malen.

Die Bilder sind vom Schwierigkeitsgrad sehr gemischt. Manche sind etwas filigraner, aber es gibt auch großflächigere, einfachere Bilder. Ein solches haben meine Tochter und ich uns geschnappt und es zusammen angefangen auszumalen. Sie hat die größeren Flächen angemalt und ich habe mir die feineren, kleineren Flächen vorgenommen.

 

 

Fazit:

Ein witziges Malbuch, das mich nicht nur von der Hausarbeit ablenkt, entspannt und zum Lachen bringt, sondern mir auch schon viele schöne Malmomente mit meiner Tochter beschert hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.