Galsworthy , John: Die Forsyte Saga

Die Forsyte Saga
John Galsworthy
Historisch
Audiobuch Verlag OHG
2. Oktober 2017
CDs
32

ungekürzte Lesung auf 32 Audio-CDs mit 2.443 Minuten

 

Der begüterte Soames Forsyte bricht die Regeln seiner Familie, indem er die mittellose Irene ehelicht. Doch ihre Ehe verläuft unglücklich und Irene wendet sich dem Architekten Philip zu, der eigentlich ein Haus für die Forsytes bauen soll.

Ich gebe zu, ich war zunächst etwas skeptisch, als ich mir die Anzahl an CDs bei diesem Hörbuch angesehen habe. 32 Stück, das ist schon eine ganze Menge. Doch der Sprecher Thomas Dehler macht es dem Hörer leicht. Schnell wurde ich mit ihm warm und konnte eintauchen in eine ganz besondere Familiendynastie, die hier über vier Generationen erzählt wird.

Lediglich zu Beginn der Geschichte musste ich auf das Buch zurückgreifen, da mir die vielen Namen regelrecht um die Ohren flogen und ich nicht mehr wusste, wer alles mitwirkt und wer wie mit wem verwandt ist.

Dies waren zum Glück nur die Startschwierigkeiten und bald behoben.

Fazit:

Ein großartiges Werk, was sich nicht nur auf die Anzahl der CDs bezieht, sondern auch auf die Geschichte des Autors und den Sprecher, der den Hörer in die Zeit um 1900 zurückversetzt und eintauchen lässt in ein ganz spezielles Gesellschafts-Panorama.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.