Benjamin, A.H.: Ein Fisch für Hamish

Ein Fisch für Hamish
A.H. Benjamin
Kinderbuch
blOOturtle Publishing
24. Juni 2019
Gebundene Ausgabe
28

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 36 Monate - 10 Jahre

 

Ein Fisch für Hamish
(c) Carmen Vicari

Frau Dorsch liebt Fisch und als sie eines Tages eine Katze bekommt, wird diese nicht nur Hamish getauft, sondern soll auch die Leidenschaft von Frau Dorsch für Fisch teilen. Das ist für Hamish an sich kein Problem, denn auch er liebt Fisch. Nur leider verträgt er ihn nicht so gut und  so kommt es zu manchmal sehr merkwürdigen Nebeneffekten…

Das Kinderbuch ist sehr süß gemacht. Es verfügt über große wunderschöne Illustrationen und einen großgeschriebenen kindgerechten Text. Die Geschichte ist sehr witzig, denn der arme Hamish muss wirklich einiges erdulden, ehe Frau Dorsch eine Fischart findet, die Hamish ohne Nebenwirkungen verträgt.

(c) Carmen Vicari

Das Buch ist für Kinder ab 3 Jahre geeignet und meiner 4jährigen Tochter gefällt es sehr gut. Sie mag die Zeichnungen, aber auch der Text spricht sie sehr an. Wenn Hamish einen Fisch probiert, denkt man zunächst, er schmeckt ihm und es geht alles gut. Die Illustrationen sprechen für sich. Doch dann auf der nächsten Seite geht es dann rund. Dieser Gegensatz kam sehr gut an und führte zu vielen Lachern bei meiner Tochter.

Mittlerweile haben wir das Buch schon mehrfach durchgelesen und es gefällt uns immer noch sehr gut. Auch meiner großen Tochter gefällt es, da sie den Text als Erstleserin sehr gut lesen kann. So haben die beiden Mädels etwas, was sie gemeinsam machen können. Die große Tochter liest vor und gemeinsam schauen sie sich das Buch an.

(c) Carmen Vicari

Fazit:

Ein zuckersüßes Buch über einen armen Kater, der doch eigentlich nur etwas Fisch essen möchte und das ganz ohne Nebenwirkungen.

(c) Carmen Vicari

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.