Kolb, Suza: Wunschbüro Edda – Der Oma-Sissi-Fall – Band 2

Wunschbüro Edda - Der Oma-Sissi-Fall - Band 2
Wunschbüro Edda 2
Suza Kolb
Kinderbuch
Magellan
17. Juli 2019
Hardcover
112

Edda hat einen ganz großen Wunsch, aber um diesen erfüllt zu bekommen, muss sie zunächst viele kleinere von anderen erfüllen. Zumindest ist dies ihre Theorie. Und daher hat Edda im Restaurant ihrer Eltern eine Wunschkiste aufgestellt. Hier darf jeder seinen ganz persönlichen Wunsch hineinwerfen.

Doch als Oma Sissi einen kleinen Zettel in die Box hineinwirft, verzweifelt Edda fast. Wie soll sie nur Oma Sissis Herzenswunsch erfüllen? Immerhin möchte diese sich wieder mit ihrer besten Freundin vertragen. Aber wer ist ihre beste Freundin? Und wieso haben sie sich zertritten?

Gemeinsam mit ihrem Freund Noah macht sich Edda auf Spurensuche und erlebt dabei so manche Überraschung…

Auch im zweiten Teil von Eddas Wunschbüro geht es wieder hoch her. Nicht nur, dass man zusammen mit Edda die zerstrittene Freundin von Oma Sissi herausfinden muss, auch muss man die Differenzen zwischen den beiden irgendwie geklärt bekommen, natürlich ohne dass man zunächst weiß, worum es überhaupt geht.

Die Geschichte ist wieder sehr süß geschrieben und zeigt, wie wichtig gute Freunde sind und dass man über Unstimmigkeiten sprechen und sie nicht einfach hinnehmen soll. Nichtigkeiten schaukeln sich so unter Umständen schnell hoch und führen zu verhärteten Fronten.

Edda ist wieder ganz bei der Sache und sehr sympathisch. Meiner großen Tochter (8) gefällt sie recht gut und auch die Idee mit dem Wunschbüro findet sie sehr spannend. Natürlich wollen wir jetzt wissen, wie es mit Edda und ihrem Wunschbüro weitergehen wird. Auch wenn sich der große Herzenswunsch von Edda noch nicht erfüllt hat, hat sie doch einige kleine bereits erfüllt bekommen, ohne dies direkt zu bemerken.

Fazit:

Ein zauberhaftes Kinderbuch in kindgerechter Sprache, großer Schrift, perfekt für Leseanfänger und -muffel, mit vielen tollen farbigen Illustrationen, das nicht nur kleine, sondern auch große Leser zu begeistern weiß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.