Schneider, Uwe: Drohnen – legal und professionell

Drohnen - legal und professionell
Uwe Schneider
Fotografie & Film für Freizeit & Hobby
BILDNER Verlag
16. Dezember 2019
Gebundene Ausgabe
224

Drohnen - legal und professionell
(c) Carmen Vicari

Die Drohnentechnik hat mich schon seit längerem interessiert. Durch die Grauzonen zwischen Legalität und Professionalität war mich das bisher jedoch ein zu heißes Pflaster. Dieses Buch traf daher genau meinen Nerv.

Der Autor Uwe Schneider gibt in seinem Buch einen guten Überblick über die Bereiche Technik, Möglichkeiten und aktuell geltendem Recht.

Das Buch ist daher wie folgt strukturiert:


Drohnen - legal und professionell
(c) Carmen Vicari
  1. Ready to take off
  2. Aufbruchstimmung im  EU-Luftraum
    1. Beitrag zur Klimaschutzdebatte
    2. Die Suche nach dem Konzept
    3. Zukunftsmodell für die Mobilität
    4. Der deutsche Drohnenmarkt
    5. Der neue Trendberuf
  3. Die Big Player am Himmel
    1. Mehr Ambitionen gefordert
    2. Revolutionäre Technologie
    3. Premiere in Europa
    4. Acht Konzepte in den Startlöchern
    5. Paketdrohnen – nur ein Forschungsprojekt?
  4. Gesetze und Versicherungen
    1. Deutsche Drohnenverordnung
    2. Einheitliche EU-Regelung
    3. SORA-GER-Verfahren
    4. Drohnenversicherung
    5. Blick ins Medienrecht
    6. Datenschutz-Grundverordnung
  5. Einstieg ins Business
    1. Erste Schritte
    2. Plattform für Start-ups
    3. Entscheidungshilfe für eine Drohne
    4. Quadro-, Hexa- und Octocopter
    5. Drohnentechnik
    6. RTF-Drohnen-Marktübersicht
    7. Zubehör und Software
  6. Der Drohnenflug
    1. Flugplanung mit Sorgfalt
    2. Flugvorbereitung @Home
    3. Flugvorbereitung @Startpoint
    4. Ready for take off
    5. Flugnachbereitung
    6. Smartes Arbeitsgerät
Drohnen - legal und professionell
(c) Carmen Vicari

Das Buch richtig zwar vor allem an jene, die professionell in den Drohnenmarkt einsteigen wollen. Dennoch konnte ich auch einiges für den privaten Bereich aus dem Buch herausziehen. Man erhält bei dem Buch einen recht umfassenden Eindruck. Von der Technik angefangen, über die Praxis bis hin zum wirtschaftlichen und rechtlichen Bereich.

Die Sprache ist verständlich und auch für Laien sehr gut zu verstehen. Einzig, man sollte ein gewisses technisches Grundverständnis mitbringen. Auch die Abbildung sind wieder gewohnt gut und hilfreich

Fazit:

Ein tolles Buch für alle, die sich professionell mit dem Drohnenflug auseinandersetzen und dies vielleicht sogar berufliche machen möchten. Aber auch für Laien bietet das Buch viele hilfreiche Informationen und nützliche Tipps. Nicht zuletzt die rechtlichen Aspekte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.