Stolzenburg, Silvia: Tribut der Sünde

Tribut der Sünde
Band 1
Silvia Stolzenburg
Historischer Roman
Tinte & Feder
14. April 2020
ebook / Taschenbuch
367

Die 16jährige Franziska ist die Tochter eines wohlhabenden Weinhändlers im Stuttgarter Raum, 1513. Sie steht kurz vor der Vermählung mit ihrem Jugendfreund Martin und könnte nicht glücklicher sein. Doch dann gerät Martin unter Verdacht, den Sohn des Bürgermeisters ermordet zu haben, auch ihr Vater gerät in Verdacht, mit der Angelegenheit etwa zu tun zu haben. Von heute auf Morgen wird Franziska nicht nur Vollwaise, sondern auch noch mittellos.

Doch sie verliert nicht die Hoffnung und kämpft für Gerechtigkeit. Immerhin ist sie fest davon überzeugt, dass die beiden unschuldig waren. Hilfe bekommt sie von ihrem Freund Jakob. Doch ihre Nachforschungen wecken mächtige Leute und schon bald müssen beide um ihr Leben fürchten…

Das Buch ist der erste Band einer neuen Trilogie der Autorin Silvia Stolzenburg. Schnell hatte ich mich festgelesen und nicht nur Franziska, sondern auch die Herzogin Sabina begleitet. Im Wechsel kann der Leser beide Seiten verfolgen, zum einen den der normalen Leute, zum anderen die Intrigen und Machenschaften auf Herzogs Seiten.

Silvia Stolzenburg hat eine sehr mitreißenden Schreibstil, der mich als Leserin gefesselt hat, so dass ich kleine Entgleisungen (z.B. „Scheißegal“) zwar wahrgenommen, aber nicht weiter störend fand. Die Geschichte entwickelt sich spannend, bis das Ende zu schnell und zu abrupt kam. Ein wenig unbefriedigend, aber in Hinblick auf die Tatsache, dass es sich nur um den ersten Teil handelt, hoffe ich doch, dass bald die Fortsetzung erscheint und die ganzen Cliffhanger gelöst werden.

Fazit:

Ich mag die Bücher der Autorin sehr gerne, sie sind gut zu lesen, spannend, mit etwas Lokalkolorit und historischem Wissen angefüttert. Das erste Buch der neuen Trilogie ist ein gelungener Auftakt und macht neugierig auf die Fortsetzung der Geschichte, die hoffentlich bald erscheinen wird.

 

#buch #buchvorstellung #silviastolzenburg #tributedersünde #historischerroman #stuttgart #deutschland #netgalley #netgalleydechallange #book #bücher #lesespass #amazonpublishing #tinte&feder #tinteundfeder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.