Raab, Dorothee: Mein Vorschulblock mit Rabe Linus (2) – Konzentrationsspiele

Mein Vorschulblock mit Rabe Linus (2) – Konzentrationsspiele
Mein Vorschulblock mit Rabe Linus (2)
Dorothee Raab (Autor), Bettina Abel (Illustrator), Stefan Leuchtenberg (Illustrator)
Rätselblöcke
Duden
17. Februar 2020
Block
143

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 5 - 7 Jahre  

.

Konzentrationsübungen sind wichtig, nicht zuletzt für Vorschüler. Der Block bietet eine Vielzahl an kniffligen Aufgaben, Rätseln und Suchbilder für Vorschulkinder. Der Block ist sehr abwechslungsreich gestaltet und kunterbunt. Dadurch spricht er gerade jüngere Kinder stark an.

Auch meine kleine Tochter (5) war gleich von dem Block angetan und hat sich ihren Bleistift geschnappt. Die erste Seite war schon gleich etwas kniffliger, denn sie musste einen Affen finden, der anders aussah als die anderen. Die Lösung findet man auf der Rückseite, daher sollten Eltern ein Auge draufhaben, dass die kleinen Vorschüler nicht gleich mogeln.

Nachdem sie den Affen gefunden hatte, gab es zur Belohnung einen Rabe Linus Sticker aus dem Anhang. Dieser Sticker kann an die rechte obere Seite geklebt werden und signalisiert, dass diese Seite bereits gelöst ist.  Ich finde dies sehr praktisch, da meine Tochter die Blöcke nicht sukzessive abarbeitet, sondern wild umherspringt und die Seiten sich aussucht, auf die sie gerade Lust hat. Durch den Sticker erkennt man wenigstens sofort, ob eine Seite bereits bearbeitet wurde.

Fazit:

Ein toller Block, der auch Punkt-zu-Punkt Aufgaben bis 10 hat, viele Mal- und Denkaufgaben und dadurch sehr viele Möglichkeiten zum Lernen, Konzentrieren und Üben bietet und dabei noch Spaß macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.