Uldry, Tiffanie: Escape Quest – Der Meisterdieb von Paris

Escape Quest - Der Meisterdieb von Paris
Escape Quest
Tiffanie Uldry (Illustrator), David Cicurel (Idee), Frédéric Dorne (Idee)
Escape Books
Ullmann Medien
27. April 2020
Taschenbuch
96

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre

 

Der Meisterdieb von Paris sucht einen würdigen Nachfolger. Doch ganz so einfach ist es nicht. Der potenzielle Nachfolger muss erst einige Prüfungen und Aufgaben bestehen, eher der Meister ihn in die Lehre nimmt.

Die Geschichte klingt sehr interessant und man hofft auf einige spannende Rätsel, wie bei diesen Escape Büchern so üblich. Im Umschlag finden sich Hilfsmittel mit denen man einige Aufgaben läsen muss. Die Anleitung ist klar verständlich und doch musste ich feststellen, dass die Wege und Lösungen teils sehr schwammig und nicht wirklich nachvollziehbar sind.  Manchmal hört es einfach auf, ohne dass man einen Hinweis hat, wie es auf welcher Seite weiter geht. Erst durch Suchen im Buch (an der linken oberen Ecke wird die Vorgängerseite erwähnt), ging es dann weiter. Das sorgte leider für mehr Verwirrung als Spaß und macht einen sehr unausgereiften Eindruck.

Fazit:

Auch wenn ich Bücher dieser Art sehr mag, mit diesem Exemplar bin ich leider nicht warm geworden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.