Sabbag, Britta: Das kleine Wildschwein Willanderssein

Das kleine Wildschwein Willanderssein
Britta Sabbag / Igor Lange
Kinderbuch
arsEdition
30. Juni 2021
Gebundene Ausgabe
32

  • Lesealter ‏ : ‎ 3 Jahre und älter

Das kleine Wildschwein wacht morgens auf und möchte alles anders machen. Warum muss man immer alles so machen, wie es von einem erwartet wird? Warum kann man nicht mal eigene Wege gehen? Und genau das macht es an diesem Tag. Bald schon, ist es nicht mehr alleine mit seinem Vorhaben.

Das Buch eignet sich hervorragend zum Vorlesen, neben einem einfachen und übersichtlichen Text, dominiert definitiv die Illustration. Ganzseitig gibt es auf den Bilderseiten viel zu entdecken. Wenn die KIds dann schon die anderen Bücher der Autorin Britta Sabbag kennen, gibt es beim Kind ein großes HALLO. Denn die Titel der anderen Bilderbücher verstecken sich wunderbar in den Bildern und werden natürlich gleich wiedererkannt und gefunden.

Der Text ist wieder sehr kindgerecht geschrieben und erzählt einfühlsam die Geschichte vom kleinen Wildschwein, das einfach einmal alles anders als normal machen möchte.

Meiner kleinen Tochter hat das Buch sehr gut gefallen, wobei ich sogar sagen möchte, dass ihr der Text nicht ganz so wichtig war. Die Bilder dominieren, es gibt viel zu entdecken und durch die tolle Darstellung lässt sich die Geschichte auch ohne Vorlesen erzählen. Daher kamen viele ihrer Kuscheltiere und Puppen schon in den Genuss der „vorgelesenen“ Geschichte.

Fazit:

Wieder eine wundervolle Geschichte von Britta Sabbag, wunderbar gestaltet vom Illustrator Igor Lange, zum Entdecken, Vorlesen oder einfach erzählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.