Regency Romance – Seicht oder etwa doch nicht? Im Gespräch mit Freda MacBride

Der Duke und die unbeugsame Witwe

Als ich kürzlich Freda MacBride kennenlernte, war ich noch kein sonderlich großer Fan von diesem Genre. Regency-Liebesromane, die zur Trivialliteratur zählen, galten bei mir immer als eine sehr leichte, flache und seichte Literatur, der ich nichts abgewinnen konnte.

Und doch machte mich die Autorin neugierig auf sich und auf ihre Romane, die zu einem Teil reine Kostümstücke, zu einem Teil Historiclas sind. Die Handlung wird in der Epoche des britischen Regency angesiedelt, woher das Genre auch seinen Namen hat.

Die Rezension zu dem ersten Band findet ihr hier: Der Duke und die unbeugsame Witwe

Mich hat jetzt allerdings noch einiges mehr interessiert, nachdem ich Gefallen an dem ersten Teil gefunden hatte und daher habe ich Freda einige Fragen gestellt: Fertig lesen: Regency Romance – Seicht oder etwa doch nicht? Im Gespräch mit Freda MacBride

Mann, Miriam: Mila und die geheime Schule 2. Schlafende Drachen weckt man nicht

Mila und die geheime Schule 2. Schlafende Drachen weckt man nicht
Mila und die geheime Schule 2
Miriam Mann
Kinderbuch
DRV
9. September 2021
Gebundene Ausgabe
176

  • Lesealter ‏ : ‎ 8 Jahre und älter

 

Mila und die geheime Schule Schlafende Drachen weckt man nicht – Miriam Mann
Herausgeber ‏ : ‎ Dressler; 1. Edition (9. September 2021)
Sprache ‏ : ‎ Deutsch
Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 176 Seiten
ISBN-10 ‏ : ‎ 3751300171
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3751300179
Lesealter ‏ : ‎ 8 Jahre und älter

Mila ist in ihrer neuen Schule Burg Wiesenfels angekommen und darf sogar ins Internat ziehen. Sie fühlt sich wohl zwischen all den Fabelwesen, die es zu schützen gilt und die dort ein neues sicheres Zuhause finden.

Doch dann kommt ein neuer Schüler an die Schule und in ihre Klasse. Der Junge wirkt nicht besonders nett und irgendwie ist er allen unheimlich. Als nach und nach alle Fabelwesen krank werden und schließlich einschlafen, gerät der Junge ins Visier. Aber hat er wirklich etwas mit dieser mysteriösen Schlafkrankheit zu tun?

Mila muss schnell sein, denn auch sie wird immer müder …

Fertig lesen: Mann, Miriam: Mila und die geheime Schule 2. Schlafende Drachen weckt man nicht

Mann, Miriam: Mila und die geheime Schule 1. Heute schon ein Fabeltier gestreichelt?

Mila und die geheime Schule 1. Heute schon ein Fabeltier gestreichelt?
Mila und die geheime Schule 1
Miriam Mann
Kinderbuch
DRV
24. August 2020
Gebundene Ausgabe
192

  • Lesealter ‏ : ‎ 8 - 10 Jahre

 

Mila und die geheime Schule 1. Heute schon ein Fabeltier gestreichelt? – Miriam Mann
Herausgeber ‏ : ‎ DRV; 2. Edition (24. August 2020)
Sprache ‏ : ‎ Deutsch
Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 192 Seiten
ISBN-10 ‏ : ‎ 3791501127
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3791501123
Lesealter ‏ : ‎ 8 – 10 Jahre

Mila kann es nicht fassen. Ihre Schule ist abgebrannt. Ausgerechnet heute, wo sie doch ihren Vortrag hatte halten wollen. Alles war vorbereitet und sie hat sich so gefreut darauf. Doch jetzt ist die Schule bis auf die Grundmauern abgebrannt und Mila soll in einer ganz anderen Schule untergebracht werden. Alleine. Getrennt von ihren Freunden und Klassenkameraden. Wieso?

Enttäuscht macht sich Mila auf den Weg zur Burg Wiesenfels. Weit ab vom Schuss. Gibt es dort überhaupt eine Schule? Und wo sind die Kinder?

Schnell merkt Mila, an dieser Schule geht es nicht mit rechten Dingen zu. Doch wo liegt das Geheimnis dieser Schule und möchte Mila überhaupt an dieser Schule bleiben? Fertig lesen: Mann, Miriam: Mila und die geheime Schule 1. Heute schon ein Fabeltier gestreichelt?

Dziubak, Emilia: Das Faultier und die Motte

Das Faultier und die Motte
Emilia Dziubak
Kinderbuch
arsEdition
18. September 2020
Gebundene Ausgabe
32

Leseniveau : 3 und Nach oben

 

Der Titel ist etwas irreführend. Erwartet man doch ein Faultier, doch man lernt den dicken Kater Homer kennen. Der fühlt sich plötzlich vernachlässigt, weil er sein Kissen, sein Essen und seine Katzentoilette teilen muss.

Also macht er sich auf die Suche nach einem Freund, einem richtig guten Freund und erlebt dabei allerhand.

Fertig lesen: Dziubak, Emilia: Das Faultier und die Motte

Bauer, Marion Dane: Wenn es Winter wird im Wald

Wenn es Winter wird im Wald
Marion Dane Bauer
Kinderbuch
arsEdition
29. September 2020
Gebundene Ausgabe
32

Leseniveau : 3 und Nach oben

Es wird Winter und der erste Schnee fällt. Für den jungen Fuchs ist es der erste Winter seines Lebens und er fragt, was soll er im Winter machen? Wie die Vögel in den Süden fliegen? Das kann er nicht. Wie die Schildkröte sich im Schlamm des Teiches vergraben? Das mag er nicht. Und auch sonst findet er zwar zahlreiche Vorschläge bei den Tieren des Waldes, doch keiner sagt ihm zu… Was nun?

Fertig lesen: Bauer, Marion Dane: Wenn es Winter wird im Wald