Pine, Elliot: Akasia Wood – Wächterin des Waldes

Akasia Wood – Wächterin des Waldes
Akasia Wood – Wächterin des Waldes 1
Elliot Pine
Kinderbuch
dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
18. Mai 2022
Gebundene Ausgabe
208

  • Lesealter ‏ : ‎ 10 Jahre und älter

Akasia Wood Die 12jährige Akasia Wood ist nicht sonderlich begeistert von der Idee, nach Oakfield umzuziehen. Was soll sie denn da? In dieser Einöde, die so ganz anders ist als ihr bisheriges Zuhause in Washington? Doch ihre Eltern lassen ihr keine andere Wahl und so findet sich Kassy, wie sie genannt werden möchte, in einer sehr grünen Umgebung wieder, unweit von einem sehr großen Park. Als sie auf einer Erkundungstour nicht nur gleichaltrige Kinder, sondern auch ein Grauhörnchen kennenlernt, wandelt sich ihre Einstellung. Plötzlich stellt Kassy fest, dass sie wie ein Grauhörnchen über die Bäume flitzen kann und dass diese ihr sogar entgegenkommen und sie auffangen, sollte es notwendig sein.

Als sie dann zur Wächterin des Waldes bestimmt wird, ahnt Kassy noch nicht, was mit dieser Aufgabe alles verbunden sein wird. Denn es ist deutlich mehr als übermütige magische Tiere im Zaum zu halten. Der Wald wird bedroht und Kassy muss den Wald beschützen.

Fertig lesen: Pine, Elliot: Akasia Wood – Wächterin des Waldes

Bohlmann, Sabine: Ein Mädchen namens Willow

Ein Mädchen namens Willow
Ein Mädchen namens Willow 1
Sabine Bohlmann
Kinderbuch
‎ Planet!
18. Januar 2020
Gebundene Ausgabe
256

  • Lesealter ‏ : ‎ 10 Jahre und älter

Willow kann es immer noch nicht fassen. Schon wieder musste sie mit ihrem Vater umziehen. In eine andere Stadt, in ein Haus, das einen Wald dabei hat. Das merkwürdige ist. Willow kann sich an ihre Tante Alwina so gut wie nicht erinnern. Warum also hat sie von ihr den Wald geerbt und was soll Willow damit anfangen?

Beim Streifen durch den Wald begegnet Willow immer wieder einem Fuchs. Verfolgt er sie etwa? Als Willow ein kleines Häuschen im Wald findet, wird ihr einiges klar. Ihre Tante Alwina hat ihr nicht nur den Wald mit all seinen Bewohnern, das kleine Häuschen, sondern auch ihre Hexenkraft vererbt. Aber soll Willow dieses Erbe überhaupt antreten? Und kann sie die Aufgabe, drei weitere Mädchen zu finden überhaupt lösen?

Willow muss sich schnell entscheiden, denn ein Bauunternehmer hat einen Blick auf den Wald geworfen und möchte dort ein Einkaufszentrum bauen. Kann Willow die Aufgaben lösen und den Wald retten?

Fertig lesen: Bohlmann, Sabine: Ein Mädchen namens Willow