Rieckhoff & Ummenhofer: Totentracht

Totentracht
Alexander Rieckhoff, Stefan Ummenhofer
Krimi
Bastei Lübbe (Lübbe Ehrenwirth)
30. August 2019
Taschenbuch / ebook
384

Marie Kaltenbachs Einstieg als Kommissarin in ihrer Heimat beginnt er holprig. Nicht nur, dass sie bei einem Verkehrsunfall, bei dem ein Reh zu Schaden kam, eine unangenehme Begegnung mit einem Waldschrat hatte, auch stellt sich dieser Waldschrat im Nachgang als ihr Kollege Karl-Heinz Winterhalter heraus.

Dass die Beziehung zwischen den beiden von Anfang an mehr als angespannt ist, liegt auf der Hand. Dennoch müssen die beiden als Team funktionieren, immerhin gibt es gleich einen Toten. Ein Mann wurde in Frauentracht ermordet in einer Gruft aufgefunden. Wer ist der Tote und warum trägt er diese seltsame Tracht?

Fertig lesen: Rieckhoff & Ummenhofer: Totentracht

Tomaschko, Cornelia: DuMont Bildatlas 045 Schwarzwald Süden








DuMont Bildatlas 045 Schwarzwald Süden




DuMont Bildatlas





Cornelia Tomaschko (Autor), Martin Kirchner (Fotograf)





Bildatlas




DuMont




11. März 2016




Taschenbuch




120



 

Ich liebe den Schwarzwald, vor allem den Süden. Früher war ich dort regelmäßig in Urlaub, seit die Kinder da sind, zieht es uns irgendwie mehr an die Küste. Dennoch bleibt mir die Zeit, die ich dort verbracht habe, immer noch in Erinnerung und weckt die Sehnsucht.

Jetzt sind die Kinder in einem Alter, wo ich denke, dass man sie auch mal auf einen Ausflug in eine Schlucht mitnehmen könnte. Der Bildatlas kam daher wie gerufen. Zum einen konnte ich damit wunderbar meine Erinnerungen auffrischen, zum anderen kann ich anhand der Bilder den Kindern im Vorfeld einiges zeigen und erklären.

Fertig lesen: Tomaschko, Cornelia: DuMont Bildatlas 045 Schwarzwald Süden

30.03.2017: Lesung mit Ralf H. Dorweiler im Thalia Planken, Mannheim

 

Als ich am 16.03.2017 zum Grillen in der Thalia Filiale Mannheim Planken war, stach mir ein kleiner Flyer ins Auge. Es ging um eine Lesung mit Ralf H. Dorweiler zu seinem neuen Buch Der Pakt der Flößer.

Zwar sagte mir der Autor noch nichts, das Buch hingegen schon. Immerhin schlummerte es schon gemütlich auf meinem SUB. Was lag also näher, als noch am gleichen Abend eine Eintrittskarte für die Lesung zu erwerben?!

Ich freute mich sehr auf diese Lesung, immerhin sollte ich einen – für mich – neuen Autor kennenlernen. Das finde ich immer spannend. Wie ist der Autor, wie gestaltet er seine Lesung etc.

 

Doch es kam alles ganz anders…

Fertig lesen: 30.03.2017: Lesung mit Ralf H. Dorweiler im Thalia Planken, Mannheim