Keßler, Rabsch, Mandic: Erfolgreiche Websites: SEO, SEM, Online-Marketing, Kundenbindung, Usability

Erfolgreiche Websites: SEO, SEM, Online-Marketing, Kundenbindung, Usability
Esther Keßler (Düweke), Stefan Rabsch, Mirko Mandic
Sachbuch - Computer
Rheinwerk Computing
28. September 2015
Gebundene Ausgabe
991

 

Wenn man im Internet eine Website erstellt und aufbaut, tut man das in der Regel nicht nur, um etwas zu tun zu haben, sondern man möchte mit dieser Seite auch jemanden erreichen, gesehen werden, auf sich aufmerksam machen und je nach Art der Seite, auch etwas verkaufen.

Genau dieser Aufgabe widmet sich das Buch von Esther Keßler, Stefan Rabsch und Mirko Mandic. Alle drei Autoren haben diese Aufgabe zu ihrem Steckenpferd gemacht, was man deutlich an dem Text spürt. Gleichzeitig merkt man aber auch, dass sie wissen, dass sie keine Spezialisten vor sich haben, so dass sie für den Leser und Interessierten verständlich schreiben.

An wen richtet sich das Buch?

Auf fast 1.000 Seiten findet man eine Menge Informationen, Hinweise und Tipps hinsichtlich CRM, SEA, SEO. Marketing usw. Da ich selbst einen Blog betreibe, waren zwar nicht alle Kapitel für mich interessant, dennoch konnte ich vieles herausziehen und werde mich dann nach und nach an die Umsetzung machen. Bei der Vielzahl der Themen ist es natürlich nicht möglich zu tief in ein bestimmtes Thema einzusteigen. Aber das ist auch nicht der Sinn dieses Buches. Hier geht es um eine Grobübersicht, ein erster Impuls. Für tiefgreifendere Informationen empfiehlt es sich, sich ein spezielles Fachbuch zuzulegen, das sich nur dem Thema (z.B. SEO) widmet.

Welche Inhalte bietet das Buch?

Im Einzelnen findet man folgende Themenbereiche:

  1. Der Weg zur erfolgreichen Website
  2. Content – zielgruppengerechte Inhalte
  3. Online-PR – Public Relations & Pressearbeit im Internet
  4. Suchmaschinen – finden und gefunden werden
  5. Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  6. Suchmaschinenwerbung (SEA)
  7. Usability – benutzerfreundliche Websites
  8. Conversionsrate-Optimierung – aus Besuchern Käufer machen
  9. Testverfahren
  10. Web-Analytics – Websites unter die Lupe nehmen
  11. Kundenbindung (CRM)
  12. Display – Marketing – Bannerwerbung im Internet
  13. Affiliate-Marketing – eine Hand wäscht die andere
  14. E-Mail- und Newsletter-Marketing – wirksame direkte Ansprache
  15. Social Media Marketing
  16. Video – Marketing
  17. Mobile Marketing
  18. Crossmedia – Marketing
  19. Monetarisierung – Einnahmen mit der Website erzielen
  20. Aktuelle Situation und Ausblick

Wie kann man mit dem Buch arbeiten?

Man kann das Buch – wie ein Bekannter derzeit macht – strukturiert durchlesen und –arbeiten oder man kann es, wie ich es mache, als Nachschlagewerk nutzen, um immer wieder mal darin zu blättern und das nachzulesen, was einen gerade beschäftigt und interessiert. Es empfiehlt in beiden Fällen Klebeetiketten zur Hand zu haben, mit denen man bestimmte Stellen markieren kann, damit man sie im Nachgang wieder findet.

Fazit:

Zwar erschlägt einen das Buch erstmal von der Dicke und der reichhaltigen Fülle, jedoch wird man schnell feststellen, dass die Inhalte einem bald schon weiterhelfen. Man muss sich mit dem Buch beschäftigen, Dinge markieren und anschließend umsetzen. Mir selbst gefällt das Buch sehr gut, es hat mir schon sehr gut weitergeholfen und ich habe nun eine entsprechend große To-Do-Liste, die es abzuarbeiten gilt.

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.