Vöhringer, Sabine: Karl Valentin ist tot

Karl Valentin ist tot
Tom Perlinger 3
Sabine Vöhringer
Krimi
Gmeiner Verlag
11. März 2020
Taschenbuch / ebook
438

(c) Pixabay.com

Das Karl-Valentin-Gymnasium in der Münchner Altstadt brennt. Doch es kann schnell gelöscht werden und der Schaden hält sich in Grenzen. Bei der Begehung des Gebäudes wird dann jedoch eine Leiche gefunden. Die stellvertretende Direktorin Marianne Eichstätt ist in den Flammen erstickt. Aber wieso ist sie so auffallend geschminkt und wieso wollte sie nicht vor den Flammen flüchten?

Der Fall wirft mehrere Fragen und Ungereimtheiten auf, die auch ein Jahr in die Vergangenheit reichen, als der 17jährige Fabian Brühl kurz vor dem Abitur auf mysteriöse Weise ums Leben kam.

Tom Perlinger und Jessica Starke nehmen die Ermittlungen auf. In einem Netz aus Lügen, Intrigen und Halbwahrheiten scheuchen sie den Täter auf, der bereits die nächsten Opfer im Visier hat. Können und Tom und Jessica ihn rechtzeitig stoppen ….?

Fertig lesen: Vöhringer, Sabine: Karl Valentin ist tot

Lauriel, Angelika: Tote Männer essen kein Gelato

Tote Männer essen kein Gelato
Lucy Schober ermittelt 4
Angelika Lauriel
Krimi
Kindle
24. Feburar 2020
ebook
253

Werbung

Lucy Schober lebt in wilder Ehe mit dem Kriminaloberkommissar Frank Kraus zusammen. Gemeinsam mit ihm hat sie zwei süße Zwillingsmädchen. Mit ihrer Schwägerin in Spe versteht sie sich so gut, dass sie nicht nur zusammen ihre unliebsame Arbeit kündigen, sondern sich auch gemeinsam dem Verkauf von selbstgenähter Kindermode widmen.

Alles könnte wunderbar sein, würde Lucy nicht ihre Freundin Leonie vermissen. Diese lebt in einem Zeugenschutzprogramm und keiner ahnt, wo sie aktuell steckt.

Auch Leonie, die unter einem neuen Namen und einer neuen Identität in Italien lebt und arbeitet, hat Sehnsucht nach Zuhause und nach einer Freundin, der sie sich anvertrauen kann. Daher wagt sie einen gefährlichen Schritt. Sie nimmt Kontakt zu Lucy auf. Bringt sie damit das organisierte Verbrechen auf ihre Spur? Als ein Mord in ihrer nächsten Umgebung passiert, eilt Lucy ihr zu Hilfe…

Fertig lesen: Lauriel, Angelika: Tote Männer essen kein Gelato

Fox, Mary Ann: Je länger die Nacht

Je länger die Nacht
Mags Blake 4
Mary Ann Fox
Cosy Crime
Aufbau Digital
21. Januar 2020
Taschenbuch / ebook
231

Mag ist etwas zwiegespalten. Eigentlich könnte sie glücklich sein, denn ihr Freund Sam ist endlich zu ihr in die Gärtnerei gezogen und scheint sich auch wohl zu fühlen. Doch der mysteriöse Brief zum Tod ihres Vaters verunsichert sie.

Bei einem Museumsausflug mit einer Gruppe findet sie Spuren, die eindeutig auf ihre Mutter hinweisen. Als dann noch ein Mitarbeiter des Museums sie mit dem Namen ihrer Mutter anspricht und dann die Flucht ergreift, als er seinen Fehler bemerkt, lassen Mags keine Ruhe. Doch noch ehe sie den Mitarbeiter findet und befragen kann, wird er tot aufgefunden. Was ist passiert? Wieso musste er sterben und was hat dies mit ihrer Mutter zu tun?

Fertig lesen: Fox, Mary Ann: Je länger die Nacht

Buslau, Oliver: Feuer im Elysium

Feuer im Elysium
Oliver Buslau
Historischer Roman, Krimi
Emons Verlag
23. Januar 2020
Gebundene Ausgabe
496

(c) Carmen Vicari

Der junge Sebastian Reiser lebt zusammen mit seinem Vater als Schlossverwalter auf dem Schloss der Familie von Sonnenberg. Als ein Unfall nicht nur seinen Vater, sondern auch den Schlossherrn das Leben kostet, findet sich der studierte Jurist auf der Straße wieder. Sein Weg führt ihn nach Wien, um sich dort ein respektables Leben aufbauen zu können. Denn noch gibt er seine Liebe zur Tochter von Sonnenberg nicht verloren.

In Wien angekommen gerät Reiser jedoch in ein dunkles Geflecht aus Lügen und Intrigen und weiß zunächst nicht, wo sein Platz in diesem Ränkespiel ist, bis es fast zu spät scheint …

Fertig lesen: Buslau, Oliver: Feuer im Elysium

Piper Verlag: Weihnachten im Readerschein: 24 Geschichten zum Fest

Weihnachten im Readerschein: 24 Geschichten zum Fest
Piper Verlag
Krimi, Weihnachten
Piper Digital
21. Dezember 2018
ebook
430

.

Beworben wird das Buch mit 24 Geschichten zum Fest von eher unbekannten Autor(innen) und doch kenne ich den einen oder anderen Namen und habe ich gefreut, in dieser Sammlung eine Kurzgeschichte zu finden.

Im Einzelnen erwarten den Leser folgende Geschichten:

Fertig lesen: Piper Verlag: Weihnachten im Readerschein: 24 Geschichten zum Fest