Schmitz, Ingrid: Mord im Krimihotel

Mord im Krimihotel: Eifel-Krimi
Ingrid Schmitz
Krimi
KBV
15. September 2017
Taschenbuch
260

 

Mord im KrimihotelNachdem Lea Schein erfolglos versucht hat, einen für sie geeigneten Beruf zu finden, mit dem sie zum einen glücklich ist und zum anderen davon leben kann, versteigert sie sich in die Idee, eine Krimiautorin werden zu wollen.

Nach einigen Rückschlägen, schafft es Lea, dass eine ihrer Kurzgeschichten veröffentlicht wird. Noch während sie an weiteren Kurzgeschichten arbeitet, sogar einen Roman angeht, kommt eine Einladung ins Krimihotel in der Eifel. Hier wird ein Wochenende angeboten, bei dem sie die „Autorin zum Anfassen“ darstellen soll. Lea kann ihr Glück kaum fassen. Sie, die noch nicht wirklich viel veröffentlicht hat, soll in die Eifel fahren, Lesungen abhalten und Fragen beantworten.

Doch irgendwas läuft schief, nicht nur, dass sie einen unheimlichen Fan dort trifft, auch versucht eine Teilnehmerin sie verzweifelt anzuheuern, um den Bruder aus dem Gefängnis zu befreien. Auch bei den anderen Teilnehmern läuft nicht alles rund, aber am schlimmsten ist die Tote, die plötzlich auf dem Parkplatz liegt und damit das gesamte Wochenende sprengt, denn die Tote war eine der Teilnehmer und sie ist auch leider nicht die letzte Leiche …

Fertig lesen: Schmitz, Ingrid: Mord im Krimihotel

Raab, Dorothee: Mein kleiner Ausmalspaß mit Rabe Linus

Mein kleiner Ausmalspaß mit Rabe Linus
Band 8
Dorothee Raab
Mitmachbücher
DUDEN
12. Juni 2017
Taschenbuch
32

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 - 7 Jahre

 

 

Rabe LinusMeine große Tochter kommt dieses Jahr in die Schule. Zur Vorbereitung hat sie einige Übungshefte, in denen sie Zahlen und Buchstaben, kleine Rechenaufgaben üben oder einfache Konzentrationsübungen machen kann. Aber auch unterwegs kommt bei ihr immer mal wieder der Wunsch auf, irgendwas machen zu können und sei es nur, um eine langweilige Autofahrt etwas spannender zu gestalten.

Der Duden-Verlag bietet kleine Hefte in Postkartengröße an, die man sehr gut für unterwegs mitnehmen kann. Fertig lesen: Raab, Dorothee: Mein kleiner Ausmalspaß mit Rabe Linus

Sänger, Kyra und Christian: Canon EOS 5D Mark IV

Canon EOS 5DMark IV - Für bessere Fotos von Anfang an!
Kyra und Christian Sänger
Fachbuch - Fotografie
BILDNER Verlag
10. Februar 2017
Hardcover
320

 

Canon EOSGenerell bin ich der Typ, der zunächst einmal intuitiv versucht, mit einem Gerät zurecht zu kommen. Treten Fragen auf, dann schaue ich zunächst in die Bedienungsanleitung. Doch gerade bei Kameras ziehe ich eher Fachbücher zu rate.

So auch hier. Dieses Buch beschäftigt sich mit der Canon Eos 5D Mark IV. Es steigt allerdings nicht gleich bei den Fortgeschrittenen ein, sondern beschreibt alles von Anfang an. Daher ist das das Kennenlernen gleich das erste Kapitel. Fertig lesen: Sänger, Kyra und Christian: Canon EOS 5D Mark IV

Grauer, Sandra: Evil Hero: Superschurke wider Willen

Evil Hero: Superschurke wider Willen
Sandra Grauer
Jugendbuch, Fantasy
Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
21. August 2017
Hardcover / Ebook
352

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 - 12 Jahre

 

Nachdem sein Vater gegen seinen Erzfeind The Rockstar verloren und den Kampf nicht überlebt hat, hat John eine Mission. Er will Rache nehmen an The Rockstar. Doch das ist gar nicht so einfach, denn John ist noch ein ganz normaler Junge, kein Superheld.

Daher bewirbt er sich an der einzigen Schule, die Superhelden ausbildet und an der auch schon sein Vater war. Doch John wird abgelehnt. Verzweifelt überlegt er, was er nun tun könnte und bewirbt sich spontan einfach an der Evil Äcädamy – der Schule, die Superschurken ausbildet.

Überraschenderweise wird er angenommen. Doch wie verhält sich ein Superschurke? John muss schnell erkennen, dass ihm viel Schurkenwissen fehlt von Superwaffenkunde bis hin zur Schurkischen Etikette. Als ihm Max und Serena unter die Arme greifen, ist er zwar froh, aber kann er den beiden wirklich trauen? Wieso recherchiert Max über seinen Vater?

Fertig lesen: Grauer, Sandra: Evil Hero: Superschurke wider Willen

Die Bücher-Truhe – ein Modernes Antiquariat in Heidelberg

 

Carmen unterwegs in Neuenheim

Heidelberger Schloss
Heidelberger Schloss

Fährt man von Dossenheim nach Heidelberg, ziehen viele Häuser und Geschäfte an einem vorbei. An manchen bleibt der Blick etwas länger haften, andere dagegen werden kaum wahrgenommen. Und doch gab es in diesem ganzen Häusermeer ein kleines Haus, das einen kleinen Laden in birgt. Immer wieder blieb beim Vorbeifahren mein Blick daran haften. Klein, urig anmutend und doch – gerade für einen Büchernarr – neugierig machend.

Obwohl ich jetzt schon seit etwa 7 Jahren in der Region wohne, führte mich mein Weg nie dort vorbei, lag kein Parkplatz in der Nähe. Selbst heute war es mehr dem Zufall geschuldet, dass ich ohne Auto unterwegs war, in der Nähe einen Termin hatte und zudem über Zeit verfügte. Die Kinder waren versorgt, mein Termin vorbei und auf mich wartete niemand ganz dringend.

Der richtige Zeitpunkt also, um in aller Ruhe sich das kleine Haus mit dem Laden etwas genauer anzusehen.

Fertig lesen: Die Bücher-Truhe – ein Modernes Antiquariat in Heidelberg