Böhm, Anna: Emmi und Einschwein: Ganz vorn mit Horn!

Emmi und Einschwein: Ganz vorn mit Horn!
Emmi und Einschwein 3
Anna Böhm
Kinderbücher, Erstleser
Oetinger
21. Januar 2019
Gebundene Ausgabe / Ebook
208

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 10 Jahre

 

Anna Böhm: Emmi und Einschwein: Ganz vorn mit Horn!

In Wichtelstadt bekommt jedes Kind zu seinem 10. Geburtstag ein Fabelwesen an die Seite gestellt. So auch Emmi. Doch leider hat Emmi statt des erhofften magischen Einhorns ein Einschwein bekommen. Und so wirklich magisch ist das Einschwein auch nicht. Im Gegenteil. Wenn es nießen muss, stellt es viel mehr Unsinn an und halt damit Emmi wirkliche Probleme auf.

So auch zu Beginn des Buches. Einschwein handelt Emmi wieder Probleme ein. Dabei wollte Emmi doch nur der Direktorin eine Geburtstagsüberraschung bereiten. Eine Lösung für die Probleme mit Einschwein muss und wer könnte da besser helfen, als ein magisches Tier mit einem Horn? Wie zum Beispiel ein echtes Einhorn?

Wie es der Zufall will, wird in Wichtelstadt eins dieser seltenen und scheuen Tiere gesichtet. Emmi und Einschwein machen sich auf die Suche nach dem Einhorn und erkennen bald, nicht nur sie suchen das Einhorn. Können Emmi und Einschwein dem Einhorn helfen? Wird das Einhorn Einschwein helfen können?

Fertig lesen: Böhm, Anna: Emmi und Einschwein: Ganz vorn mit Horn!

Besondere Einblicke in die Welt der Hörbücher mit dem audible Magazin

In Zusammenarbeit mit audible Magazin

1. Einleitung

Im vergangenen Dezember hatte ich mich wieder einmal mit audible beschäftigt. Einige Zeit der Abstinenz lag hinter mir und so entdeckte ich es für mich neu. Was ich beim Stöbern zusätzlich fand, war das audible Magazin. Aufgebaut wie ein Blog, lud es mit klaren Strukturen zum Durchforsten und Entdecken ein.

2. audible Magazin

Startseite audible Magazin mit den ganzen Kategorien

Im audible Magazin stößt man schnell auf die Top 10 Listen. In dieser Kategorie werden die jeweils 10 besten Hörbücher aus jedem Genre oder zu jedwedem Anlass ausführlich vorgestellt. Sollte einem der Hörbuchvorrat zu Neige gehen, wird man an dieser Stelle garantiert fündig.


Im Tipp der Woche wird immer Montags ein Hörbuch vorgestellt, das sonst in der Masse von Hörbüchern untergegangen wäre. Auf diese Weise findet man schon mal die eine oder andere verborgene Perle im Hörbuchdschungel.

Fertig lesen: Besondere Einblicke in die Welt der Hörbücher mit dem audible Magazin

Vater, Wolfgang: Das Mahl zu Heidelberg

Das Mahl zu Heidelberg
Wolfgang Vater
Historisch
Wellhöfer, Ulrich
20. September 2018
Taschenbuch / Ebook
296

Der fromme Novize Clemens von Waldeck fühlt sich hinter den Klostermauern sehr wohl. Schon bald will er sein Leben für immer Gott widmen. Doch dazu soll es nicht kommen. Sein Bruder holt ihn aus dem Kloster zu sich nach Hause. Clemens ahnt nicht, dass er sich vor Verlassen des Klosters einen Erzfeind geschaffen hat. Dieser will ihn um jeden Preis tot sehen.

In seinem neuen Leben in Meisenheim angekommen, fällt es Clemens zunächst schwer, sich anzupassen, wird aber schnell an höchster Stelle beliebt und geschätzt. Als er der Vergewaltigung an der Frau seines Bruders beschuldigt und zum Tode verurteilt wird, ahnt Clemens noch nicht, wer hinter dem Komplott steckt. Nur mit Hilfe eines Freundes gelingt ihm schließlich die Flucht. Aber kann Clemens wirklich seine Unschuld beweisen und seine Ehre wieder herstellen?

Fertig lesen: Vater, Wolfgang: Das Mahl zu Heidelberg

Schier, Petra: Flammen und Seide

Flammen und Seide
Petra Schier
Historisch
Rowohlt Taschenbuch
18. Dezember 2018
Taschenbuch / Ebook
464

Madlen Thynen ist die Tochter eines angesehenen Rheinbacher Tuchhändlers. Schon früh lernt sie, wie man handelt, gute von weniger guten Stoffen unterscheidet und die Bücher sowie das Geschäft führt. Das kommt ihr zu Gute, als ihr Vater einen schweren Unfall hat. Fortan führt vor allem sie das Geschäft und blüht bei dieser Aufgabe, sehr zum Missfallen mancher, regelrecht auf.

Doch bald soll damit Schluss sein. Ihr Jugendfreund Peter von der Werdt hält endlich um ihre Hand an. Aber die Frischverlobte gerät in einen Zwiespalt, denn ein anderer Jugendfreund kehrt in die Heimat zurück. Lucas Cuchenheim musste vor 5 Jahren in einer Nacht- und Nebelaktion fliehen. Ihm wurden ungeheuerliche Dinge zur Last gelegt, die ihn u.U. das Leben gekostet hätten. Um seine Unschuld beweisen zu können, floh er. Nun kehrt er als Hauptmann in seine Heimat zurück, um einen Verräter ausfindig zu machen. Die Holländer nähern sich den Toren Rheinbachs und Lucas rennt die Zeit davon. Sentimentalitäten kann er sich daher nicht erlauben und doch muss er erkennen, dass er Madlen immer noch liebt. Aber hat er bei ihr überhaupt eine Chance? Und wer ist der Verräter, den es zu finden gilt?

Fertig lesen: Schier, Petra: Flammen und Seide

Nansen, Elke: Tödliches Pilsum

Tödliches Pilsum. Ostfrieslandkrimi
Faber und Waatstedt ermitteln 4
Elke Nansen
Krimi
Klarant
30. November 2018
Taschenbuch / Ebook
220

Im Ems-Jade-Kanal wird ein Auto geborgen. Es gehört dem seit bereits fünf Jahren verschwundenen Biochemiker Robert Gerber. Richard Faber und Rike Waatstedt von der Kripo Emden/Leer ist klar, dass sie einen alten Fall wiederbeleben müssen. Dabei erkennen die beiden, dass bei diesem Cold Case nicht alles optimal gelaufen ist und sie viele Spuren noch einmal neu auswerten müssen. Immer wieder stoßen die Ermittler auf tote Kinder. Gibt es einen Todesengel, der vielleicht von Robert Gerber aufgestöbert wurde? Ist deswegen verschwunden? Doch dann taucht die Leiche einer Frau auf…

Fertig lesen: Nansen, Elke: Tödliches Pilsum