Macneal, Elizabeth: The Doll Factory

The Doll Factory
Elizabeth Macneal
Historischer Roman, Mystery
Eichborn
27. März 2020
Gebundene Ausgabe
416

Die beiden Zwillingsschwestern arbeiten in einer Puppenfabrik in London im Jahre 1850. Beide sind behindert, wobei es Rose vielleicht mit den Pocken schlimmer erwischt hat als Iris mit ihrem bei der Geburt gebrochenen Schlüsselbein. Iris träumt davon eine große Künstlerin zu sein und nicht nur immer Puppengesichter zu bemalen. Aber kann ihr Traum wirklich wahr werden? Fertig lesen: Macneal, Elizabeth: The Doll Factory

Winter, Elaine: Modehaus Haynbach – Tage voller Hoffnung

Modehaus Haynbach - Tage voller Hoffnung
Die Geschichte der Familie Haynbach 1
Elaine Winter
Historischer Roman
beHEARTBEAT
1. März 2020
ebook
307

.

(c) beHEARTBEAT

Die junge Claire wächst bei ihrer Mutter Louise auf. Die gelernte Näherin zieht von Auftrag zu Auftrag und kehrt immer wieder in ihre Heimat im Elsass zurück. Claire lernt das Handwerk der Mutter und wird immer geschickter, gerade was feine Stickereien angeht.

Als sich Claire bei einem Auftrag in den ältesten Sohn des Hauses verliebt, muss diese Liebe geheim bleiben. Nicht nur ist Helmut von Haynbach adelig und Familienerbe, auch ist er bereits Verlobt und Claire arbeitet zusammen mit ihrer Mutter am Brautkleid.

Doch die Liebe geht ihre eigenen Wege und als Claire schwanger wird, muss sie zusammen mit ihrer Mutter in einer Nacht- und Nebelaktion verschwinden. Wird Claire Helmut je wiedersehen und gibt es überhaupt eine gemeinsame Zukunft für die beiden? Fertig lesen: Winter, Elaine: Modehaus Haynbach – Tage voller Hoffnung

Mosse, Kate: Die brennenden Kammern

Die brennenden Kammern
Band 1
Kate Mosse
Historischer Roman
Lübbe
28. Februar 2020
Gebundene Ausgabe / ebook
624

..

Carcassonne, 1562: Die 19jährige Minou lebt seit dem Tod ihrer Mutter alleine mit ihrem Vater und ihren beiden jüngeren Geschwistern in Carcassonne. Schon immer hat Minou im Buchladen des Vaters ausgeholfen, ihn unterstützt und seine Liebe zu dem gedruckten Wort geteilt. War der Vater auf Reisen, hat sie den Laden auch alleine geführt. Doch seit dem Vater von der letzten Reise zurückgekehrt ist, ist nichts mehr so, wie es einst war. Der Vater ist schwermütig, lebt stark zurückgezogen, hat sämtliche soziale Kontakte abgebrochen. Damit die Familie überleben kann, führt Minou den Laden alleine verbissen weiter. Bis sie eines Tages eine seltsame Botschaft erhält…

Fertig lesen: Mosse, Kate: Die brennenden Kammern

Bomann, Corina: Die Farben der Schönheit – Sophias Hoffnung

Die Farben der Schönheit - Sophias Hoffnung
Die Farben der Schönheit 1
Corina Bomann
Historischer Roman
Ullstein Paperback
28. Februar 2020
Paperback
544

Werbung
(c) Carmen Vicari

Die junge Sophia Krohn wächst wohlbehütet bei ihren Eltern im Berlin der 20er Jahre auf. Der Vater hat eine kleine Drogerie und hegt die Hoffnung, dass Sophia eines Tages bei ihm ins Geschäft mit einsteigen wird. Aus diesem Grund darf Sophia auch Chemie studieren.

Alles läuft gut, bis sich Sophia in ihren Dozenten verliebt und von ihm schwanger wird. Von der Familie verstoßen, vom Geliebten verraten flüchtet Sophia gemeinsam mit ihrer Freundin Henny ins ferne Paris. Hier versucht sie sich ein neues Leben aufzubauen.

Mit einer selbsthergestellten Creme kann sie Helena Rubinstein von ihren Qualitäten überzeugen und bricht schon bald nach New York in eine neue Zukunft voller Hoffnung und Ungewissheit auf.

Fertig lesen: Bomann, Corina: Die Farben der Schönheit – Sophias Hoffnung

Buslau, Oliver: Feuer im Elysium

Feuer im Elysium
Oliver Buslau
Historischer Roman, Krimi
Emons Verlag
23. Januar 2020
Gebundene Ausgabe
496

(c) Carmen Vicari

Der junge Sebastian Reiser lebt zusammen mit seinem Vater als Schlossverwalter auf dem Schloss der Familie von Sonnenberg. Als ein Unfall nicht nur seinen Vater, sondern auch den Schlossherrn das Leben kostet, findet sich der studierte Jurist auf der Straße wieder. Sein Weg führt ihn nach Wien, um sich dort ein respektables Leben aufbauen zu können. Denn noch gibt er seine Liebe zur Tochter von Sonnenberg nicht verloren.

In Wien angekommen gerät Reiser jedoch in ein dunkles Geflecht aus Lügen und Intrigen und weiß zunächst nicht, wo sein Platz in diesem Ränkespiel ist, bis es fast zu spät scheint …

Fertig lesen: Buslau, Oliver: Feuer im Elysium