Wiseman, Kate: Gangster School – Die Rache der Badpennys

Gangster School - Die Rache der Badpennys
Blaggard's, Band 3
Kate Wiseman
Kinderbuch
Piper Verlag, you&ivi
4. November 2019
Hardcover /Ebook
240

Altersempfehlung: 10 und höher

.

Milly und Charly besuchen zusammen mit Charlys Hund Gruffel und dem Robotorhund Wolfie die Schule für Gangsternachwuchs. Beide lernen, wie man Einbrecher, Kunstfälscher oder Betrüger wird. Doch eigentlich wollen die beiden das gar nicht und tendieren mehr zur Rechtschaffenheit. Eine gefährliche Gradwanderung, bei der sie sich schon viele Feinde gemacht haben. Immerhin konnten sie zum Beispiel Pläne der Superschurkin Pecunia Badpenny vereiteln und diese hat in diesem Band jetzt Rache geschworen.

Pecunia möchte ihren Ruf als Superschurkin wieder restaurieren und aufwerten. Gemeinsam mit ihren eher langsamen Zwillingsbrüdern und ihrer Mutter Esme ersinnt sie einen teuflischen Plan, um sich an der Schuldirektorin und an Milly und Charly zu rächen. Doch wird ihr Plan wirklich gelingen oder könnten Milly und Charly Pecunia rechtzeitig stoppen?

Die ersten drei Bände hatte ich förmlich verschlungen und freute mich daher schon sehr auf den vierten. Pecunia Badpenny ist wieder da und ersinnt einen teuflischen Plan, um sich an verschiedenen Personen zu rächen und die Schule gleich mit auszulöschen. Hilfe soll dabei von einem entführten Lehrer kommen.

Milly und Charly dagegen dürfen sich um einen neuen Mitschüler kümmern. Jake wird als Sohn eines bekannten Superschurken in der Schule vorgestellt, doch in einer ruhigen Minute erklärt er den beiden, dass es sich um ein großes Missverständnis handelt.

Schnell war ich wieder mitten in Blaggard’s, sah vertraute Gesichter und bewegte mich zielsicher durch die verschlungenen Gänge der Schule. Die Autorin hat von ihrer Erzählkraft nichts eingebüßt und so ist die Geschichte nicht nur spannend, sondern auch teilweise sehr witzig und emotional. Nur bei der Verwechslungsgeschichte mit Jake sind einige Fragen offen, die ich gerne genauer erklärt bekommen hätte. An dieser Stelle fand ich die Geschichte nicht ganz rund.

Fazit:
Dennoch ist es wieder ein spannendes Abenteuer mit Milly, Charly, Gruffel und Wolfie und ich hoffe auf ein baldiges Wiedersehen, wobei ich zudem noch gespannt bin, ob auch Jake wieder dabei sein wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.