Múñez, Fernando J.: Die Köchin von Castamar: Claras Geheimnis

Die Köchin von Castamar: Claras Geheimnis
Die Castamar-Saga 1
Fernando J. Múñez
Historischer Roman
C. Bertelsmann Verlag
1. April 2020
ebook
384

Spanien, 1720: Clara, eine junge Köchin, wird an den Hof von Castamar gebracht. Hier soll sie künftig als Hilfsköchin arbeiten. Doch durch ihre raffinierten Gerichte erweckt sie schon bald die Aufmerksamkeit des Herzogs. Doch eine Liaison ist undenkbar, dennoch beginnen beiden über Kochbücher miteinander zu kommunizieren…

Der Schreibstil ist angenehm leicht und locker, spannend und kreativ. Clara ist zunächst eine schüchterne, leicht ängstliche Person, die sich aber im Laufe der Geschichte weiterentwickelt. Man ist schnell in der Geschichte drin und bleibt bei der Stange, auch wenn die Erzählfäden mit offenen Fragen und Cliffhangern enden. Ein Blick in die Beschreibung beim Verlag kündigt einen zweiten Band an.

Fazit:

Ein sehr schöner historischer Roman über eine Köchin, einen Herzog und einer Geschichte, die so nicht sein dürfte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.