Sommerfeld, Mila: Zeit des Sturms

Zeit des Sturms
Die Schwestern der Kaufhausdynastie-Reihe 2
Sommerfeld
Historischer Roman
dp Digital Publishers
01. Februar 2020
ebook / Taschenbuch
474

Würzburg in den 30er Jahren. Sophia Wagner verliebt sich ausgerechnet in einen Mann, der die Gesinnungen der NSDAP so gar nicht teilt. Damit kann sie bei ihrem Vater natürlich nicht Punkten. Doch Sophia steht entgegen aller Widerstände zu ihrem Geliebten und verhilft ihm schließlich sogar zur Flucht.

Entgegen meiner Erwartungen setzt der zweite Teil des Buches nicht an Katharinas Lebensgeschichte aus dem ersten Teil an, sondern widmet sich ihrer Schwester Sophia. Als Leser erhält man hier einen sehr deutlichen Einblick in das Leben zwischen 1933 und 1947 in Würzburg, die Politik und die Sorgen und Nöte junger Liebender.

Die Geschichte lässt sich unabhängig von dem ersten Band lesen, doch fand ich sie tendenziell etwas schwächer. Kennt man den ersten Band, so denkt man zunächst, man liest die gleiche Geschichte erneut. Erst nach und nach tritt Sophia ans Tageslicht und bleibt dabei dennoch recht blass und unscheinbar. Anders als Katharina, in die man sich hineinversetzen konnte, blieb ich bei Sophie außen vor.

Nach und nach entwickelt sich die Geschichte und nimmt Fahrt auf. Dennoch kamen mir viele Passagen der Geschichte aus dem ersten Teil her bekannt vor.

Fazit:

Eine schöne Geschichte, leider blieb sie hinter dem ersten Band etwas zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.