Alexandra Walczyk: Winonas Traumauto

Winonas Traumauto
Alexandra Walczyk
Kinderbuch
TraumFänger Verlag GmbH & Co. Buchhandels KG
20. März 2019
Gebundene Ausgabe
26

Leseempfehlung: ab 5 Jahren

Winona ist ein Lakotamädchen und lebt mit ihrer Familie in der Reservation der Lakota. Auf ihrem Grundstück steht ein altes Auto, das schon lange nicht mehr gefahren wird. Und doch ist das Auto etwas Besonderes. Es ist ein Traumauto und jeder in der Familie verbindet mit dem Auto ganz besondere Träume.

Das Buch erzählt sehr gefühlvoll und gediegen die Geschichte von Winona und ihrem Traumauto. Aber es ist nicht nur Winonas Traumauto, nach und nach erfährt man auch die Bedeutung des Autos für die anderen Familienmitglieder und erhält zudem ein wenig Einblick in die Tradition und Lebensweise der Lakota.

Jede Doppelseite widmet sich einem Familienmitglied oder einer Thematik. Durch die kindgerechte Sprache eignet es sich sehr gut zum Vorlesen für bereits junge Zuhörer. Meine 5jährige Tochter konnte mit dem Text viel anfangen, die Bilder waren ihr manchmal etwas unheimlich oder zu verwaschen. Andere dagegen fand sie wiederum schön und sehr ansprechend, so dass sie sich diese lange betrachtet hat.

Fazit:

Es ist ein schönes Kinderbuch, das ihnen das Leben der Lakota ein wenig näherbringt und sie gleichzeitig zum Träumen anregt. Denn ganz zum Schluss steht die Frage: „Hast Du auch einen Platz zum Träumen?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.