Engler, Michael: Wir zwei sind Freunde fürs Leben

Wir zwei sind Freunde fürs Leben
Band 2
Michael Engler
Kinderbuch
Bastei Lübbe (Baumhaus)
25. August 2017
Gebundene Ausgabe
32

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 - 6 Jahre

 

Hase und Igel sind beste Freunde. Nichts scheint sie trennen zu können. Und auch wenn sie ein Spiel spielen, das eher dem Hasen liegt, so haben sie doch viel Spaß zusammen. Bis es zu einem Streit kommt und Hase lieber mit dem Eichhörnchen spielen möchte…

Zwar kennen wir das erste Buch von Michael Engler noch nicht, jedoch ist dies keine Voraussetzung, um diese Geschichte verstehen zu können.

Hase und Igel unternehmen viel zusammen, spielen, essen und toben und sind die besten Freunde. Doch was passiert, wenn man sich mal streitet und der andere lieber mit einem anderen spielen möchte? Dieser Thematik widmet sich der Autor in dem Bilderbuch, bei dem es vor allem um Freundschaft, Zusammenhalt und Vertrauen geht.

Was mir gleich zu Beginn aufgefallen war, sind die wunderschönen Illustrationen, nicht nur von den Hintergründen, sondern auch vor allem von Hase und Igel. Beide sind sehr knuffig und kindgerecht gezeichnet.

Meine beiden Kinder sind 2 und 6 Jahre alt. Beide waren sehr angetan von dem Buch, wir kuscheln uns auf die Couch, der eine links, der andere rechts von mir und gemeinsam lesen wir das Buch, wobei die Große sich viele Gedanken zu der Handlung macht, während die Kleine sich viel eher für die Bilder interessiert.

Die Texte sind einfach gehalten und für Kinder leicht verständlich. Und dennoch beihalten sie eine Lehre, die die Kinder spüren und aufnehmen.

Fazit:

Ein wundervolles Kinderbilderbuch, bei dem Freundschaft groß geschrieben wird und man den Kindern anhand von schönen Illustrationen die Geschichte von Hase und Igel erzählen kann.

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.