Landgraf, Michael: Kinderlesebibel

Kinderlesebibel
Michael Landgraf
Bibel
Vandenhoeck & Ruprecht
16. Februar 2011
Gebundene Ausgabe
94

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 6 - 8 Jahre

 

KinderlesebibelNatürlich umfasst die Kinderlesebibel mit ihren 94 Seiten nicht die komplette Bibel. Vielmehr findet man in diesem Buch ausgewählte Geschichten aus der Bibel, die kindgerecht für Erstleser zusammengefasst werden.

Die Geschichten umfassen die prägnantesten Passagen der Bibel, die die Kinder entweder im Kindergarten, in der schule oder in der Kirche mal gehört haben und mit denen sie etwas verbinden. Von daher wird gerade bei Erstlesern die Neugierde geweckt, die Geschichte einmal selbst lesen zu können.

KinderlesebibelUnd gerade für Erstleser ist diese Kinderlesebibel gedacht. In kurzen einfachen Sätzen, die für Erstleser animierend wirken, unterstützt durch zahlreiche, aussagekräftige Illustrationen, finden sich auf ein bis zwei Seiten eine Geschichte aus der Bibel. Für Eltern oder wenn die Kinder in einer richtigen Bibel nachschlagen möchten, gibt es eine entsprechende Angabe unter dem Text.

KinderlesebibelWas mir sehr gut gefällt, ist das beigefügte Glossar. Manche Begrifflichkeiten sind Erstlesern noch nicht geläufig oder schwer verständlich. Durch ein Sternchen hinter dem Wort bekommen sie jedoch angezeigt, dass sie im Glossar nachschlagen und eine Erklärung dazu finden können.

Die Illustrationen ordne ich eher im Comicstil ein, welcher eher die Kinder ansprechen dürfte.

KinderlesebibelIch habe eine Erstklässlerin im Haus, die sich schon für das Buch interessiert, aber noch hapert es ein wenig an den Buchstaben. Aber das Schuljahr hat ja auch gerade erst begonnen. Nichtsdestotrotz schaut sie sich schon mal die Bilder an, erkennt viele Geschichten anhand der Abbildungen wieder und erzählt mir die Geschichte in ihren eigenen Worten gemäß ihrer Erinnerung.

Aber auch andere Kinder, im katholischen Kindergarten oder in der Klasse meiner Tochter, waren von dem Buch angetan. Die jüngeren wollten die Geschichten hören, die Älteren interessierten vor allem die Abbildungen.

Fazit:

Für Erstleser ist diese Kinderlesebibel ein tolles Geschenk, das zum einen zum Selbstlesen animiert, zum anderen spielend die Welt der Bibel entdecken lässt.

 

Kinderlesebibel

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.