Welk, Sarah: Ziemlich beste Schwestern – Quatsch mit Soße

Ziemlich beste Schwestern - Quatsch mit Soße
Ziemlich beste Schwestern 1
Sarah Welk
Kinderbücher
Ars Edition
12. Februar 2018
Ebook/Gebunden
128

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 7 - 9 Jahre

Die siebenjährige Mimi lebt zusammen mit ihrer fünfjährigen Schwester Flo (Florentine), ihren Eltern, den Kaninchen Knolle und Bolle sowie der Babykatze Kalle.

Mimi möchte gerne etwas erleben, doch ihre Eltern wollen sonntags lieber ausspannen. Auch ihr geliebtes Spiel, sich alle Traktor- und Automarken in ihr geheimes Autoheft zu schreiben, gestaltet sich als recht langweilig.

Damit das nicht so weiter geht, muss schnell Abhilfe her …

Das Buch ist ein wunderschönes Vorlesebuch für jüngere Zuhörer oder ein gutes Buch für Erstleser. Die Sprache ist einfach gehalten, viele schöne und detailreiche Bilder unterstützen den Text. Im Buch finden sich 5 kleine Geschichten:

  1. Wie ich einmal richtig schlechte Laune hatte
  2. Wie wir einmal geheime Zirkusmäuse gekauft haben
  3. Wie wir einmal Ein Mitternachtspicknick gemacht haben
  4. Wie wir einmal alleine einen echten Riesen-Vulkan-Kuchen gebacken haben
  5. Wie wir einmal (fast) bis zum Grundwasser gebuddelt haben

Besonders schön fand ich, dass alle Geschichten mit der Floskel „und bin ganz froh“ enden. Gerade für junge Zuhörer sind solche Wiederholungen sehr wichtig und das merke ich auch an meiner kleinen Tochter, die das nicht nur mitspricht, sondern auch weiß, jetzt ist die Geschichte zu Ende.

Ebenso wie die Sprache, sind auch die Geschichten recht einfach gehalten, so dass kleine Kinder ihnen gut folgen können. Zeitgleich sind sie witzig und unterhaltsam. Den beiden Schwestern fallen immer wieder neue Dinge ein, was sie alles anstellen können.

Meine beiden Töchter mögen die Geschichten nicht zuletzt, weil es in dem Buch um zwei Schwestern geht, wie auch sie welche sind. Und während ich es der einen vorlese, lauscht die andere mit und versucht im Anschluss, selbst ein wenig in dem Buch zu lesen.

Fazit:

Eine schöne neue Reihe um zwei kleine Schwestern, mit vielen Ideen, Streichen, in einfacher Sprache und vielen schönen Bildern. Zum Vor- oder ersten Selberlesen geeignet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.