Reider, Katja und Straub, Sabine: Hops & Holly: Die Schule geht los!

Hops & Holly: Die Schule geht los!
Katja Reider, Sabine Straub
Kinderbuch
Esslinger in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
15. März 2019
Hardcover
112

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 5 - 7 Jahre

Die Zwillingshäschen Hops und Holly können endlich wieder in die Schule gehen. Klar, dass sie dort nicht nur auf ihre Freunde treffen. Auch gibt es jeden Tag etwas Neues zu entdecken, zu erleben oder zu lernen. So kommt zum Beispiel ein neuer Junge in ihre Klasse, dann sollen die Kinder eine Patenschaft für die kleinen Vorschulhäschen übernehmen oder ein Schulausflug steht an.

Insgesamt dürfen Hops und Holly in diesem Buch 10 verschiedene Abenteuer erleben.

Das Buch ist wunderschön gestaltet. Nicht nur der Einband, vor allem das Lesebändchen mit einer kleinen Schiefertafel machen hier den Reiz aus. Die Geschichten sind kurzgehalten und dabei in sich abgeschlossen, so dass sie sich sehr gut zum Vorlesen oder Selbstlesen eignen.

Untermalt werden die Geschichten von detaillierten, farbigen und einfach nur goldigen Illustrationen, die mal seitenfüllend, oder nur ganz klein im Fließtext zu finden sind und die Handlung unterstreichen. Der Text ist recht einfach, kindgerecht und leicht zu erfassen. Witzige Namen, wie der der Schuldirektorin Frau Kohl-Rabi oder des Klassenlehrers Hr. Blütenkranz zauberten ein zusätzliches Lächeln auf die Lippen meiner beiden Kinder.

Die Abenteuer sind teilweise sehr realitätsnah. So kannte meine große Tochter die eine oder andere Situation schon aus ihrem eigenen Schulalltag. Auch in ihre Klasse kam schon mal ein neues Kind und das Thema Patenschaft ist derzeit hochaktuell. War sie bisher das Patenkind, soll sie nun im kommenden Schuljahr eine Patenschaft übernehmen. Hierfür hat sie schon mal die Vorschulkinder kennenlernen dürfen.

Von daher konnte sie sich sehr gut mit den Geschichten identifizieren und auch nachfühlen. Die beschriebenen Probleme waren ihr durchaus bekannt.

Meine beiden Kinder lieben das Buch. Die Illustrationen sind einfach nur herrlich, die Geschichten aus dem Leben gegriffen und dabei so lebendig wie auch witzig geschrieben.

Fazit:

Wir können das Buch nur weiterempfehlen. Nicht nur die äußere Gestaltung, auch der Inhalt weiß zu überzeugen. Ein tolles Familienbuch, das man gerne vorliest und gemeinsam mit den Kindern entdeckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.