Maiberg, Anke: Vorübergehend verschossen

Vorübergehend verschossen
Anke Maiberg
Liebeskomödie
Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch)
25. August 2017
Taschenbuch / Ebook
320

 

Vorübergehend verschossenNelli steht kurz vor der Hochzeit. Alles läuft nach Plan, der Sitzplan bedarf noch einer kleinen Nachschärfung, aber sonst ist alles auf Kurs. Dachte Nelli, denn sie möchte eine alte Hochzeitstradition ebenfalls berücksichtigen und dazu hätte sie gerne etwas „Altes“. Doch woher nehmen? Der Tipp von ihrem Bald-Ehemann Tim entpuppt sich zum einen als Segen, aber auch als Fluch. Denn Oma Ilse möchte Nelli unbedingt ihr altes Brautkleid aufschwatzen, zumindest den Schleier. Doch Nelli hat schon ein Klein und der Schleier ist nicht wirklich ihr Fall. Doch wie kommt sie aus dieser Miesere heraus?

Tim hat dagegen ganz andere Sorgen. Sein Junggesellenabschied ging mächtig in die Hosen und er findet sich in Las Vegas wieder, verheiratet mit seiner alten Jugendfreundin. Was nun? Ehe annullieren und rechtzeitig zur richtigen Hochzeit wieder in Deutschland zu sein, schafft er nicht. Hochzeit absagen? Das kann er Nelli nicht antun. Also muss wohl oder übel sein Zwillingsbruder Felix einspringen und ihn quasi vertreten. Beim Standesamt läuft noch alles rund, aber da steht noch die Hochzeitsnacht an … wie gut, dass Felix in Oma Ilse eine Verbündete gefunden hat.

Fertig lesen: Maiberg, Anke: Vorübergehend verschossen

Ravensburger – Magischer Perlenzauber Einhorn

Magischer Perlenzauber Einhorn

 

Magischer Perlenzauber Einhorn

 

Und wieder wimmelt es mal vor Einhörnern. Dieses Mal in Form von Perlenbändern, die man selbst anfertigen kann. Ravensburger bietet den Magischen Perlenzauber Einhorn für Kinder zwischen 5 und 9 Jahren an.

 

Fertig lesen: Ravensburger – Magischer Perlenzauber Einhorn

Animagic – Destiny Einhorn

Animagic 31279.4300 - Destiny Einhorn

 

 

Einhorn Destiny
Einhorn Destiny

Wo man heute auch hinsieht, überall wimmelt es von Einhörnern. Den Kindern gefällt es und auch so mancher Erwachsene kommt nicht um den Einhornzauber drumherum. Von daher verwunderte es mich wenig, als Destiny bei uns eingezogen ist.

Ich brauche gewiss nicht extra zu erwähnen, dass meine 6jährige Tochter ganz begeistert von dem weißen Einhorn mit der pinkfarbenen Mähne war.

Fertig lesen: Animagic – Destiny Einhorn

Michéle, Rebecca: Auf Eis gelegt

Auf Eis gelegt
Sandra Flemming 1
Rebecca Michéle
Cosy Crime
Dryas Verlag
18. September 201
Ebook / Taschenbuch
352

 

 

Auf Eis gelegtSandra Flemming und Harris Gravey arbeiten seit einiger Zeit für eine große Hotelkette, als sie von einem neuen Projekt in Cornwall erfahren. Beide bewerben sich auf die Stelle des Hotelmanagers. Sandra rechnet sich hohe Chancen auf den Posten aus und ist dementsprechend enttäuscht, als schließlich Harris Gravey den Posten erhält.

Doch dann wird Sandra der Posten der Assistentin angeboten mit Aussicht auf einen baldigen Aufstieg zur Hotelmanagerin. Gravey soll nur vorrübergehend dort beschäftigt sein. Doch diese kurze Zeit reicht aus, um das Personal gegen ihn aufzubringen und ihn eines Morgens gut gekühlt in einer Kühltruhe aufzufinden.

Zeitgleich fehlen 10.000 Pfund aus dem Hotelsafe, mit denen eigentlich die Gehälter des Personals bezahlte werden sollten. Sandra Flemming gerät schnell ins Visier der Ermittler, immerhin profitiert sie am meisten vom Ableben des ungeliebten Hotelmanagers. Zumindest auf den ersten Blick. Doch wer war es wirklich? Da sich die Polizei auf sie als Täterin eingeschossen zu haben scheint, stellt Sandra eigene Ermittlungen an…

Fertig lesen: Michéle, Rebecca: Auf Eis gelegt

Riebe, Brigitte: Marlenes Geheimnis

Marlenes Geheimnis
Brigitte Riebe
Familiengeheimnisse
Diana Verlag
11. September 2017
Hardcover
432

 

Marlenes GeheimnisNane ist auf dem Weg zum Bodensee, aber nicht um Urlaub zu machen, sondern um sich zu verabschieden. Ihre Großmutter Eva ist gestorben.

Nach einer langen Fahrt, sammelt Nane ihre Mutter Vicky in Lindau auf, um gemeinsam zu ihrer Tante Marlene zu fahren. Doch dann stolpert Nane über einen verletzten Welpen und nimmt ihn spontan mit.

Kaum bei Tante Marlene angekommen, macht sich Nane auf die Suche nach einem Tierarzt und erlebt dabei die erste Überraschung. Die zweite bietet sich ihr, als sie von Marlene das Tagebuch ihrer Oma Eva überreicht bekommt.

Nane, selbst unsicher, wie es in ihrem Leben weiter gehen soll, taucht ein in das Leben von Eva, deren Erlebnisse im Krieg und ihre Flucht an den Bodensee.

Noch ahnt Nane nicht, dass dieser Besuch bei Marlene ihr komplettes Leben verändern wird …

Fertig lesen: Riebe, Brigitte: Marlenes Geheimnis