Peinkofer, Michael: Die Welt der Orks

Die Welt der Orks
Die Ork-Saga 6
Michael Peinkofer
Fantasy
‎ Knaur HC
2. Mai 2022
Paperback
432

….

Die Welt der Orks
Die Welt der Orks – Michael Peinkofer
Herausgeber ‏ : ‎ Knaur HC; 1. Edition (2. Mai 2022)
Sprache ‏ : ‎ Deutsch
Broschiert ‏ : ‎ 432 Seiten
ISBN-10 ‏ : ‎ 3426227754
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3426227756

Ein mächtiges Beben erschüttert die Insel, auf der Balbok und Rammar als Könige der Fernen Gestade regieren. Was ist nur geschehen? Ist Kuruls Keule auf sie niedergegangen oder hat der rauchende Krater eine ganz andere Bewandtnis? Aber wieso verlieren alle, die sich ihm nähern, den Verstand?

Es hilft alles nichts, Balbok und Rammar müssen beweisen, dass sie echte Orks aus Tod und Horn sind und sich die Sache selbst ansehen. Zwar verlieren sie bei der Untersuchung nicht den Verstand, doch kommen sie mit mehr wieder nach Hause als sie zunächst gedacht haben.

Zwischen den ganzen Trümmern und grässlich entstellten Leichen finden die beiden einen kleinen Orkling. Natürlich können sie ihn in diesem Trümmerfeld nicht zurücklassen, doch noch ahnen Balbok und Rammar nicht, auf was sie sich da eigentlich eingelassen haben, als den Kleinen mitnehmen und bei sich aufziehen.

Fertig lesen: Peinkofer, Michael: Die Welt der Orks

Irwin, Sophie: Wie man sich einen Lord angelt

Wie man sich einen Lord angelt
Der Lady's Guide, Band 1
Sophie Irwin
Regency
Knaur TB
1. Juni 2022
Taschenbuch ‏
352

Wie man sich einen Lord angelt
Herausgeber ‏ : ‎ Knaur TB; 1. Edition (1. Juni 2022)
Sprache ‏ : ‎ Deutsch
Taschenbuch ‏ : ‎ 352 Seiten
ISBN-10 ‏ : ‎ 3426529181
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3426529188
Originaltitel ‏ : ‎ A Lady’s Guide to Fortune-Hunting

Kitty Talbot steckt in der Klemme. Sicher, sie ist jung, hübsch, hat gute Manieren und ist auch nicht auf den Kopf gefallen, doch nach dem Tod ihrer Eltern ist sie arm wie eine Kirchenmaus. Ihr Vater hat ihr zwar ein Haus hinterlassen, doch auch jede Menge Spielschulden. Zudem ist das Haus in einem schlechten Zustand. Verkaufen geht nicht, denn dann stünden sie und ihre vier Schwestern auf der Straße.

Ihre Hoffnung lag in ihrem Verlobten. Als dieser dann allerdings die Verlobung löst, steht Kitty vor dem Ruin. Gemeinsam mit ihrer Schwester Cecily macht sie sich auf den Weg zum gefährlichsten Schlachtfeld Englands: die Bälle der Lord und Ladys.

Unterstützung bekommt sie dabei von einer alten Freundin ihrer Mutter. Doch kann Kitty wirklich einen Mann so von sich überzeugen, dass er nicht auf das Geld, sondern auf ihren Charme achtet und sie heiratet? Kann Kitty ihre Schwestern und das Erbe ihrer Familie retten? Ihr bliebt nicht viel Zeit, ehe die Schuldner vor der Tür stehen.

Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Fertig lesen: Irwin, Sophie: Wie man sich einen Lord angelt

Hearne, Kevin: Do not eat!: Wie ein T-Shirt mich vor Aliens bewahrte

Do not eat!: Wie ein T-Shirt mich vor Aliens bewahrte
Kevin Hearne
Science fiction
Knaur HC
1. Juni 2022
Gebundene Ausgabe
176

Do not eatAls der Physiker Clint Beecham mit seinem Freund Derek seinen Urlaubstag bei einer gemeinsamen Wanderung genießen will, ahnt er noch nicht, wie scheiße der Tag tatsächlich werden kann. Zwei harmlos aussehende Mädchen erweckten auf den ersten Blick nicht den Eindruck von Gefahr. Als dann allerdings eine seinen Freund betäubt und bei lebendigem Leib frisst, ahnt Clint, dass der Tag anders verlaufen wird, als zunächst gedacht.

Auf dem Raumschiff angekommen, lernt er zwei Dinge, er wird, wie fünf weitere Wissenschaftler, dank eines T-Shirts noch nicht gefressen und es wird Zeit, den Aliens mal gehörig in den Hintern zu treten.

Fertig lesen: Hearne, Kevin: Do not eat!: Wie ein T-Shirt mich vor Aliens bewahrte

Buchvorstellung der Robin Hood Romane von Mac P. Lorne

Werbung

(c) Carmen Vicari

 

Wer kennt die Sage um Robin Hood nicht? Den Held der Armen und Waisen, den Retter der Verdammten?

Die Sagen um ihn sind so alt wie vielfältig, aber eines bleibt ihnen gleich. Ein Mann aus einfachen Verhältnissen, der zu einem Geächteten wurde, weil er als Wegelagerer vorzugsweise habgierige Geistliche und Adlige ausgeraubt hat.

Diesen Mann stellt Mac P. Lorne in den Mittelpunkt seiner fünfteiligen Robin-Hood-Romane, beginnend 1110 mit Robert Fitzooth. Doch wer steckt hinter den Büchern?

Autor:

Mac P. Lorne (*1957) wuchs in der DDR auf und studierte aus politischen Gründen Veterinärmedizin und später Pferdezucht und -sport. 1988 gelang ihm die Flucht in die Bundesrepublik Deutschland. Seit dem lebt er in Bayern, wo er zusammen mit seiner Frau und Tochter einen Reit- und Zuchtbetrieb führt.

 

Website:

Autorenhomepage von Mac P. Lorne

(c) Carmen Vicari
Familienausstellung „Robin Hood“ im Historischen Museum der Pfalz Speyer, 2017/2018

Fragen an den Autor:

Fertig lesen: Buchvorstellung der Robin Hood Romane von Mac P. Lorne

Holbe, Daniel: Schwarzer Mann

Schwarzer Mann
Kaufmanns/Angersbachs zweiter Fall
Daniel Holbe
Krimi
Knaur TB / Audiomedia
3. August 2015
Taschenbuch / Hörbuch
448 / 6 CDs

 

Auf einer Anhöhe wird ein Mann erhängt, kopfüber. Kommissar Ralph Angersbach, der leihweise in seine alte Heimat zurückgekehrt ist, soll in dem Fall ermitteln. Der Tote, Veith Gruber, ist ein ehemaliger Terrorist und wurde erst kürzlich aus der Haft entlassen. Wurde er deswegen getötet, wegen einer Sache, die lange Jahre her ist?

Doch dann ergeben sich bei der Obduktion neue Erkenntnisse. Veith Gruber war der Halbbruder von Ralph Angersbach und plötzlich erkennt Ralph, dass mehr dahinter steckt …

Fertig lesen: Holbe, Daniel: Schwarzer Mann