Pollard, Helen: Das kleine französische Landhaus

Das kleine französische Landhaus
Helen Pollard
Liebesroman
beHEARTBEAT by Bastei Entertainment
10. Juli 2018
Ebook / Taschenbuch
430

Werbung

Emmeline (Emmy) Jamieson macht zusammen mit ihrem Freund Nathan in dem wunderschönen französischen Landhaus La Cour des Roses Urlaub. Doch schon kurz nach der Ankunft erwischt Emmy ihren Freund mit der älteren Hausherrin Gloria im Bett.

Emmy ist erschüttert, zumal sie Gloria um Hilfe bitten wollte, da ihr Mann Rupert einen Arzt benötigt. Als tags drauf Nathan sie zusammen mit Gloria verlässt und Emmy alleine mit dem Rupert zurückbleibt, weiß Emmy, nicht wie ihr geschieht. Mit gebrochenem Herzen und völlig aus der Bahn geworfen, bietet Emmy Rupert an, ihn für den Rest ihres eigentlichen Urlaubs bei der Führung des kleinen Landhauses zu unterstützen.

Völlig überrascht muss Emmy feststellen, sie ist nicht alleine, sondern hat plötzlich jede Menge Freunde und Hilfe. Emmy genießt die Zeit in Frankreich und fühlt sich wohl. Doch irgendwann wird sie wohl wieder zurück nach England müssen, oder etwa nicht?

Fertig lesen: Pollard, Helen: Das kleine französische Landhaus

Lewis, Mary: Schlussstriche zieht man nicht mit Bleistift

Schlussstriche zieht man nicht mit Bleistift
Mary Lewis
Liebesroman
Piper Taschenbuch
1. Juli 2016
Ebook / Taschenbuch
480

 

Nachdem ihr Mann mit sie mit einer anderen Frau betrügt, schnappt sich Molly Taylor ihre drei Söhne und zieht kurzerhand in das B&B ihrer verstorbenen Tante Helena. Ein Neuanfang will gewuppt werden und Molly hat viel Arbeit vor sich. Dass dabei aber sowohl Molly wie auch die Liebe nicht zu kurz kommen sollten, wird Molly erst nach und nach bewusst …

Fertig lesen: Lewis, Mary: Schlussstriche zieht man nicht mit Bleistift

Lux, Nicola: Manchmal hilft nur fauler Zauber

Manchmal hilft nur fauler Zauber
Nicola Lux
Krimikomödie
Bookspot Verlag
2. März 2018
Ebook / Taschenbuch
260

(c) Carmen Vicari

Anna ist ganz verliebt. Hat sie doch ihren Traummann geheiratet. Oder etwa nicht? Immer mehr entpuppt sich Hartmut als Ekel, kommandiert sie rum, macht ihr Vorschriften, erniedrigt und demütigt sie, wo er nur kann. Anna will nicht mehr und denkt über Scheidung nach. Doch Hartmut hat auch hier vorgesorgt und bedroht ihre ganze Familie. Was nun? Hartmut muss weg, aber wie?

Als Anna ein kleines Haus auf Amrum erbt, eröffnen sich ihr ganz neue Möglichkeiten, denn die Bewohnerin ist als Hexe verschrien. Vielleicht kann sie Anna in ihrer Misere helfen? Und auch bei den kommenden?

Fertig lesen: Lux, Nicola: Manchmal hilft nur fauler Zauber

Sanders, Anne: Sommerhaus zum Glück

Sommerhaus zum Glück
Anne Sanders
Liebesroman
Blanvalet Taschenbuch Verlag
14. Mai 2018
Broschiert
448

 

(c) Carmen VicariElodie Hoffmann wurde in der Liebe schwer enttäuscht und möchte nur noch weg. Weg von dem Mistkerl, raus aus Frankfurt, ja, sogar weg von Deutschland.

Und so landet sie schließlich in St. Ives, Cornwall, wo sie ganz spontan und ohne vorher groß nachzudenken, ein B&B Cottage gekauft hat. Aber kaum in Cornwall angekommen muss Elodie feststellen, dass es vielleicht keine so gute Idee war, so unüberlegt zu handeln oder hat es vielleicht auch seine guten Seiten?

Fertig lesen: Sanders, Anne: Sommerhaus zum Glück

Schier, Petra: Vier Pfoten am Strand

Vier Pfoten am Strand
Petra Schier
Liebesroman
MIRA Taschenbuch
3. April 2018
Ebook / Taschenbuch
432

Eigentlich kann sich der junge Rüde Boss glücklich schätzen. Die Amerikanische Bulldogge wurde von seinem ersten Herrchen schlecht behandelt und sollte zum Kampfhund abgerichtet werden. Ben, ein erfolgreicher Künstler, rettet die Welpen und nimmt zeitgleich Boss bei sich auf. Doch Boss mag Menschen nicht mehr so recht trauen.

Und dann verschlägt es Ben auch noch ans Meer, wo er sich eine Schaffenspause gönnt, was die Beziehung zwischen den beiden nicht gerade fördert. Aber zum Glück gibt es Christina, die vor Ort eine Hundeschule leitet. Ob sie Boss helfen kann … und vielleicht auch seinem Herrchen?

Fertig lesen: Schier, Petra: Vier Pfoten am Strand