Kunz, Sabine: Die Saubermacherin

Die Saubermacherin
Putzfrauen-Krimi (Putzfrau Millie)
Sabine Kunz
Krimi
Gmeiner-Verlag
12. August 2020
ebook
247

….

In Millies Leben läuft nicht immer alles so sauber, wie es auf den ersten Blick scheint. Zwar arbeitet sie oberflächlich als Putzfee, doch sieht ihre eigentliche Aufgabe einen ganz anderen Bereich vor. Die Agentur, für die sie arbeitet beschäftigt sie als Agentin eines internationalen Spionagenetzwerks. Unter dem Deckmantel von Haushaltshilfen, suchen die Agentinnen Spuren, die auf eine Verschwörung von manipulierten Lebensmitteln hindeuten.

Während Millie noch mit ihrer Vergangenheit kämpft, immer wieder von Alpträumen und Ängsten heimgesucht wird, taucht plötzlich ihr Traummann auf. Doch kann sie ihm wirklich vertrauen? Und wieso verhält sich ihre Chefin ihr gegenüber plötzlich so kühl? Seit wann hat ihre beste Freundin Geheimnisse vor ihr? Millie beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen und gerät dabei in tödliche Gefahr.

Fertig lesen: Kunz, Sabine: Die Saubermacherin

Schweizer, Stefan: Mörderklima

Mörderklima
Stefan Schweizer
Krimi
MainBook
26. August 2020
Taschenbuch
255

….

Berliner Vorstadt, 2020: Georg von Gleiwitz, Privatdozent und Hobbyermittler, sieht einer arbeitsreichen Nacht entgegen. Ein Artikel muss fertig geschrieben werden. Doch dann klopft die Ökonomin Frieda an seine Tür. Ihr brennt eine heiße Sache unter den Nägeln und sie bittet ihn um Rat. Kurze Zeit später ist Frieda tot. Doch war es wirklich Selbstmord, wie zunächst viele annehmen?

Georg von Gleiwitz macht sich auf die Suche nach Antworten. Doch statt Hinweise, säumen seinen Weg zunächst weitere merkwürdige Todesfälle, die alle irgendwie zusammenhängen. Kommt Georg von Gleiwitz dem Täter rechtzeitig auf die Spur? Fertig lesen: Schweizer, Stefan: Mörderklima

Lauriel, Angelika: Tote Männer essen kein Gelato

Tote Männer essen kein Gelato
Lucy Schober ermittelt 4
Angelika Lauriel
Krimi
Kindle
24. Feburar 2020
ebook
253

Werbung

Lucy Schober lebt in wilder Ehe mit dem Kriminaloberkommissar Frank Kraus zusammen. Gemeinsam mit ihm hat sie zwei süße Zwillingsmädchen. Mit ihrer Schwägerin in Spe versteht sie sich so gut, dass sie nicht nur zusammen ihre unliebsame Arbeit kündigen, sondern sich auch gemeinsam dem Verkauf von selbstgenähter Kindermode widmen.

Alles könnte wunderbar sein, würde Lucy nicht ihre Freundin Leonie vermissen. Diese lebt in einem Zeugenschutzprogramm und keiner ahnt, wo sie aktuell steckt.

Auch Leonie, die unter einem neuen Namen und einer neuen Identität in Italien lebt und arbeitet, hat Sehnsucht nach Zuhause und nach einer Freundin, der sie sich anvertrauen kann. Daher wagt sie einen gefährlichen Schritt. Sie nimmt Kontakt zu Lucy auf. Bringt sie damit das organisierte Verbrechen auf ihre Spur? Als ein Mord in ihrer nächsten Umgebung passiert, eilt Lucy ihr zu Hilfe…

Fertig lesen: Lauriel, Angelika: Tote Männer essen kein Gelato