Fischer-Hunold, Alexandra : Sensationell kriminell: Spektakuläre Verbrechen, die wirklich passiert sind

Sensationell kriminell: Spektakuläre Verbrechen, die wirklich passiert sind
Alexandra Fischer-Hunold
Kindersachbuch
arsEdition
30. August 2022
Gebundene Ausgabe
96

  • Lesealter ‏ : ‎ Ab 10 Jahren

..

Sensationell kriminell – Alexandra Fischer-Hunold
Herausgeber ‏ : ‎ arsEdition; 1. Edition (30. August 2022)
Sprache ‏ : ‎ Deutsch
Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 96 Seiten
ISBN-10 ‏ : ‎ 3845848464
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3845848464
Lesealter ‏ : ‎ Ab 10 Jahren

Die Autorin Alexandra Fischer-Hunold hat sich 14 Verbrechen der Vergangenheit herausgepickt, die sie in diesem Buch kindgerecht aufbereitet hat und vorstellt. Das Buch folgt keiner zeitlichen Schiene, sondern springt munter von einem zum nächsten Fall.

Die Fälle sind alle belegt und die dort erwähnten Verbrecher mehr oder weniger bekannt. So wird neben dem Mann mit der eisernen Maske, die erste Bankräuberin Deutschlands vorgestellt und der Kaufhaus-Erpresser Dagobert neben Nero und Jesse James ein. Fertig lesen: Fischer-Hunold, Alexandra : Sensationell kriminell: Spektakuläre Verbrechen, die wirklich passiert sind

Müller, Karin : Ashwood Academy – Die Schule der fünf Türme

Ashwood Academy – Die Schule der fünf Türme
Ashwood Academy 1
Karin Müller
Kinderbuch
arsEdition
30. September 2022
eBook
256

  • Lesealter ‏ : ‎ Ab 10 Jahren

 

Ashwood Academy – Die Schule der fünf Türme – Karin Müller
Herausgeber ‏ : ‎ arsEdition; 1. Edition (30. September 2022)
Sprache ‏ : ‎ Deutsch
Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 256 Seiten
ISBN-10 ‏ : ‎ 3845844582
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3845844589
Lesealter ‏ : ‎ Ab 10 Jahren

Helena, die viel lieber Lenya genannt werden möchte, ist alles andere als begeistert. Ihr Vater arbeitet als Hausmeister an Schulen. Plötzlich wird er ganz dringend an eine Schule versetzt, die Lenya noch nicht einmal bei Google finden kann. Sie möchte weder umziehen noch die Schule wechseln und erst recht möchte sie nicht in eine Gegend ziehen, wo man weder Handyempfang hat, noch W-Lan existiert. Was soll sie dort?

Erst recht möchte Lenya nicht in der Schule wohnen. Viel lieber lebt sie mit ihrem Vater zusammen, doch die neue Wohnung ist für sie beide zu klein. Das muss auch Lenya schließlich zugeben. Aber die neue Schule ist merkwürdig. Mitten im Wald stehen fünf Türme und die Schüler verteilen sich auf diese. Nur wo gehört Lenya hin? Und was haben die Schüler für merkwürdige Fächer?

Noch während Lenya sich versucht zu orientieren und überlegt, was ihr Vater ihr alles verschweigt, bricht der Alarm aus.

Fertig lesen: Müller, Karin : Ashwood Academy – Die Schule der fünf Türme

Dziubak, Emilia: Das Faultier und die Motte

Das Faultier und die Motte
Emilia Dziubak
Kinderbuch
arsEdition
18. September 2020
Gebundene Ausgabe
32

Leseniveau : 3 und Nach oben

 

Der Titel ist etwas irreführend. Erwartet man doch ein Faultier, doch man lernt den dicken Kater Homer kennen. Der fühlt sich plötzlich vernachlässigt, weil er sein Kissen, sein Essen und seine Katzentoilette teilen muss.

Also macht er sich auf die Suche nach einem Freund, einem richtig guten Freund und erlebt dabei allerhand.

Fertig lesen: Dziubak, Emilia: Das Faultier und die Motte

Bauer, Marion Dane: Wenn es Winter wird im Wald

Wenn es Winter wird im Wald
Marion Dane Bauer
Kinderbuch
arsEdition
29. September 2020
Gebundene Ausgabe
32

Leseniveau : 3 und Nach oben

Es wird Winter und der erste Schnee fällt. Für den jungen Fuchs ist es der erste Winter seines Lebens und er fragt, was soll er im Winter machen? Wie die Vögel in den Süden fliegen? Das kann er nicht. Wie die Schildkröte sich im Schlamm des Teiches vergraben? Das mag er nicht. Und auch sonst findet er zwar zahlreiche Vorschläge bei den Tieren des Waldes, doch keiner sagt ihm zu… Was nun?

Fertig lesen: Bauer, Marion Dane: Wenn es Winter wird im Wald

Sabbag, Britta: Klara Katastrofee und das große Feen-Schlamassel

Klara Katastrofee und das große Feen-Schlamassel
Klara Katastrofee 1
Britta Sabbag, Igor Lange (Illustrationen)
Kinderbuch
arsEdition
23. Juli 2020
Gebundene Ausgabe
128

Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 7 Jahren

 

Klara von der Kornblumenwiese ist eine kleine Zauberfee. Ihr größter Wunsch ist es, eine richtige Fee zu werden und einen Teil vom Glitzerwald Amrien zu betreuen und umsorgen mit allen seinen Tieren und Pflanzen. Doch leider klappt es noch nicht ganz einwandfrei mit dem Zaubern und auch das Fluchen sollte sich Klara besser abgewöhnen. Die großen Feenversammlung nimmt Klara zumindest nicht auf und vertröstet sie auf die nächste Gelegenheit.

Geknickt macht sich Klara auf den Weg nach Hause und sieht ein Rehkitz, das unter einem Ast festgeklemmt ist. Natürlich versucht Klara, dem Kitz zu helfen, natürlich zaubert sie und natürlich geht es wieder schief. Statt den Ast von dem Kitz zu zaubern, wächst Klara plötzlich auf Menschengröße an. Jetzt kann sie zwar auch dem Kitz helfen, aber was wird nun mit ihr?

Als Klara dann den Menschenjungen Oskar kennenlernt, erlebt sie nicht nur viele Abenteuer, sondern findet auch bald heraus, dass ihr geliebtes Zuhause in Gefahr ist. Klara muss unbedingt etwas dagegen tun, nur was? Fertig lesen: Sabbag, Britta: Klara Katastrofee und das große Feen-Schlamassel